Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.10.2012
Werbung

Die fantastischen VHVIER auf Herbsttournee

Zum Jahresendgeschäft geht die VHV mit vier Produkten ihrer Kompositsparten unter dem Titel „fantastische VHVIER“ auf Herbsttournee. Für die verbesserten Produkte hat die VHV Makler und Vermittler befragt, welche Produktmerkmale für sie als Vermittler und für ihre Kunden wichtig sind. Herausgekommen sind die vier neuen Produkte VHV Firmenprotect Sach, VHV Kfz-, VHV Hausrat- und VHV Unfallversicherung.

Die VHV Firmenprotect Sach wurde Anfang September eingeführt und bündelt die drei Versicherungen Gebäude, Inhalt und Betriebsunterbrechung erstmals in einer Police. Sie ist modular aufgebaut und richtet sich dank frei kombinierbarer Bausteine an alle Zielgruppen der gewerblichen Sachversicherung. Sie beinhaltet 24 relevante Leistungserweiterungen, etwa eine verbesserte Wiederherstellungsklausel, flexible Technikbausteine und eine Leistungs-Update- Garantie.

Die Hausrat- und die Kfz-Versicherung gibt es seit Oktober in neuer Form. In beiden Sparten sind einige gezielte Leistungsverbesserungen vorgenommen worden. In der Hausratversicherung ist jetzt grobe Fahrlässigkeit auch im KLASSIK-Tarif voll mitversichert. Bei vielen anderen Anbietern wird diese Leistung erst im Premium-Segment angeboten. In der Kfz-Versicherung können sich zukünftig auch Speditionen über unser Produkt Flotte-Garant-5+ versichern.

Die neue VHV Unfallversicherung wird im November eingeführt und beinhaltet 18 Leistungsverbesserungen, wie die Erweiterung der „Knochenbruchklausel“ um Bänderrisse, die Mitversicherung von Strahlenschäden und der Einschluss der Physiotherapie und Osteopathie in die versicherten Heilmittel. Im Zuge der Umstellung auf Unisex-Tarife wird darüber hinaus eine gänzlich neue Berechnungsgrundlage des Beitragssatzes zum Tragen kommen. Statt der bisherigen Einteilung in lediglich zwei Gefahrengruppen, wird zukünftig in 32 Berufsgruppen und sieben Preisklassen unterschieden. So ist es gleichzeitig möglich, das Tarifniveau um durchschnittlich fünf Prozent zu senken.

Für jede der fantastischen VHVIER gilt außerdem die Leistungs-Update-Garantie der VHV. Kunden profitieren so stets von einer vollumfänglichen Absicherung, während Vermittlern Beratungssicherheit geboten wird. Die fantastischen VHVIER präsentiert die VHV auf der diesjährigen DKM.



Pressekontakt:
Frau Martina Westholt
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49.511.907-4808
E-Mail: pressekontakt@vhv.de

VHV Allgemeine Versicherung AG
VHV-Platz 1
30177 Hannover
www.vhv.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de