Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.01.2014
Werbung

Die neuen Finanzfachwirte (FH): Hervorragend gewappnet für die Anforderungen in der Finanzberatung – auch nach § 34f GewO

Am 16. Januar fand an der Fachhochschule Schmalkalden bereits zum 20. Mal die Verleihung der Zertifikate im Studium Finanzfachwirt/-in (FH) statt.

Am 16. Januar fand an der Fachhochschule Schmalkalden bereits zum 20. Mal die Verleihung der Zertifikate im Studium Finanzfachwirt/-in (FH) statt. Stolz präsentierten die frischgebackenen Absolventen ihren Abschluss und sind nun langfristig gerüstet für die Zukunft (inkl. § 34f GewO).

Ein gelungener Abschluss mit besten Ergebnissen
Wie immer mussten die Studenten an diesem Tag noch die mündliche Prüfung im Fach „Compliance und Kundenberatung“ bestehen. Wie sich gezeigt hat, war die aktuelle Gruppe dabei eine der Besten überhaupt. Christian Gerner, Dozent für Kundenberatung und einer der Prüfer an diesem Tag, war begeistert von den sehr guten Leistungen der Prüflinge und betonte „eine so gute Gesamtleistung einer Gruppe hat man selten“.

Entsprechend fröhlich war die Stimmung bei der offiziellen Zertifikatsübergabe, die Prof. Dr. Walter Blancke als Vertreter der Fachhochschule Schmalkalden übernahm. Natürlich ließ er es sich auch dieses Mal nicht nehmen, jedem Absolventen ein paar persönliche Worte mit auf den Weg zu geben, und wie gewohnt sorgte die eine oder andere Anekdote für viel gute Stimmung. Beim abschließenden Gruppenbild sah man nur glückliche Absolventen mit strahlenden Gesichtern.

Als Finanzfachwirt/in (FH) nachhaltig vorgesorgt
Gerade durch die Finanzanlagenvermittlungsverordnung ist eine gute Ausbildung die entscheidende Voraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Zukunft in der Finanzberatung. Durch den Abschluss Finanzfachwirt/-in (FH) besitzen nun alle Absolventen automatisch den Sachkundenachweis für alle drei Produktkategorien zur Zulassung nach (§ 34f GewO) und das nach nur 11 Monaten. Damit sichern sie sich eine erstklassige Position als Berater für Vorsorge- und Finanzprodukte.

„Das Studium ist aber weit mehr als eine Basisqualifikation“ erklärt Ulrike Hanisch, Vorstand des CAMPUS INSTITUT „es deckt alle wichtigen Schwerpunkte der Finanzberatung ab und macht den Abschluss als Finanzfachwirt/-in (FH) so zu einer soliden Gesamtqualifikation für die Beratung in diesem Bereich. Durch den hohen Praxisbezug und die exzellenten Dozenten aus Wirtschaft und Hochschul-Umfeld lernen die Studenten genau das, was sie später in ihrem Tagesgeschäft anwenden können.“

Bereits seit mehr als 10 Jahren am Markt
Das Studium Finanzfachwirt (FH) ist inzwischen seit mehr als 10 Jahren erfolgreich am Markt etabliert und erfüllt alle Anforderungen für die Sachkunde nach § 34f GewO.

Ende März startet mit dem Sommersemester der nächste Jahrgang.
Detailliere Informationen und Bewerbungsunterlagen hierzu können im Internet unter www.finanzfachwirt-fh.de angefordert werden.

Das Foto können Sie downloaden und kostenfrei nutzen:
http://www.campus-institut.de/fileadmin/Bilder/Finanzfachwirt_Absolventen_01_2014.jpg

Seit über 10 Jahren werden am CAMPUS INSTITUT in Zusammenarbeit mit den staatlichen Hochschulen Schmalkalden und Koblenz die weiterbildenden Studienprogramme Finanzfachwirt/-in (FH) und Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) angeboten. Mit diesen beiden Hochschulweiterbildungen hat das CAMPUS INSTITUT zwei der hochwertigsten Qualifikationen für die Finanzbranche im deutschsprachigen Raum mitentwickelt. 2012 wurde außerdem der Lehrgang zum/r Finanzanlagenfachmann/-frau (IHK) ins Angebot des CAMPUS INSTITUT aufgenommen.

 



Herr Benjamin Hilke
Marketing und Public Relations
Tel.: +49 (0)89 / 62 83 38-25
Fax: +49 (0) 89 / 62 83 38-80
E-Mail: benjamin.hilke@campus-institut.de

CAMPUS INSTITUT
für Personalentwicklung und Finanzwirtschaft AG
Keltenring 11
82041 Oberhaching

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de