Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.07.2009
Werbung

Document Business-Spezialist stellt sein neues Service-Konzept „James“ vor

Familienzuwachs bei TA Triumph-Adler

„James“ – so heißt das neue und im Dokumenten-Management einzigartige Service-Konzept von TA Triumph-Adler. Damit wird das Dienstleistungs-Angebot des Spezialisten für effizientes Document Business nun noch umfangreicher und individueller auf die Kundenanforderungen hin abgestimmt. Der Name ist Programm: „James“ ist der Inbegriff der Dienstleistung. Das Konzept beinhaltet alles, was Kunden für eine reibungslose Dokumenten-Verwaltung benötigen – von der Auslieferung der Hardware und der Installation der Software bis hin zur Bereitstellung von Verbrauchsmaterialien.

Hervorragender Service wurde bei TA Triumph-Adler schon immer groß geschrieben. Nicht umsonst trägt das Nürnberger Traditionsunternehmen das Gütesiegel „Deutschlands Kundenchampions“, verliehen von der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ). „James ist für uns eine logische Weiterentwicklung unserer bisherigen Service-Leistungen. Das Konzept hilft uns dabei, künftig noch gezielter und schneller auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu reagieren“, stellt Robert Feldmeier, Sprecher des Vorstands der TA Triumph-Adler AG, das neue „Familienmitglied“ vor. „Unser Versprechen dabei: In kürzester Zeit ist der richtige Servicemitarbeiter mit den richtigen Ersatzteilen am richtigen Ort.“

Das Management-Service-System ermöglicht professionelle Lösungen für jeden Kundenwunsch. Der Trick: Der gesamte Serviceprozess ist in drei Schritte eingeteilt, deren Abläufe perfekt aufeinander abgestimmt sind. Von der ersten Kontaktaufnahme des Kunden mit einem TA Triumph-Adler Service-Center über die Auftragsannahme bis hin zum System-Support sind alle Vorgänge optimal miteinander vernetzt. So gehen bei der Auftragsabwicklung keine Informationen unterwegs verloren. Kurze Reaktionszeiten werden garantiert, und das rund um die Uhr: TA Triumph-Adler bietet seinen Kunden einen 24-Stunden-Service an sieben Tagen in der Woche. 350 System-Supporter sind dazu bundesweit für die Kunden unterwegs, die durchschnittliche Anfahrtszeit im Service-Fall liegt so bei rund 30 Minuten.

Mit James vervollständigt das Nürnberger Traditionsunternehmen sein Dienstleistungs-Angebot rund um das Document Business. Neben dem Management-Service-System bietet TA Triumph-Adler seinen Kunden mit TOM (Total Output Management) ein eigens entwickeltes Beratungs- und Analysekonzept, das Einsparpotentiale im Output- Management aufdeckt und nutzbar macht. Individuelle Software- Lösungen für das elektronische Dokumenten Management umfasst das Konzept DIDO (Digital Document Organisation). Mit Hilfe dieser digitalen und modular aufgebauten DMS-Lösungen (z.B. elektronisches Archiv, Formularmanagement, Accounting-Software) lassen sich rund 70 Prozent der Kosten im Gegensatz zur papiergebundenen Dokumenten-Verwaltung sparen.



Pressemeldungen Unternehmen
Herr Karl Rainer Thiel
Leitung
Tel.: +49 (0)911 / 6898-351
Fax:
E-Mail: krt@ta.ag


Frau Andrea Bolowich

Tel.: 0621/ 33840-183
Fax:
E-Mail: a.bolowich@trio-group.de

TA Triumph-Adler AG
Südwestpark 23
90449 Nürnberg
Deutschland
http://www.triumph-adler.de

Über die TA Triumph-Adler AG:

Im Document Business ist TA Triumph-Adler der Spezialist. Das Unternehmen analysiert und berät Geschäftskunden individuell und realisiert den effizienten Document-Workflow. Sowohl in papier- als auch in elektronischer Form und mit nachhaltigem Service. Mit 200.000 installierten Systemen bei mehr als 34.000 zufriedenen Endkunden und mit 113 Jahren Erfahrung im „Document-Business“ ist der Konzern Marktführer in Deutschland. Über 450 eigene Document-Consultants sowie 500 eigene System-Supporter garantieren flächendeckenden Service. Der Konzern ist mit über 10 rechtlich selbstständigen s.g. "Solution Center" (GmbHs) an mehr als 50 deutschen Standorten sowie international für seine Kunden vor Ort. TA Triumph-Adler bietet ganzheitliche und einzigartige modulare Lösungskonzepte (Hardware = TOM „Total Output Management“; Software = DIDO „Digital Document Organisation“). Das Unternehmen ist Vollsortimenter in den Bereichen Druck, Fax, Kopie, Scan und DMS und verfügt mit der TA Leasing GmbH über einen eigenen Finanzdienstleister, der den Unternehmenskunden nahezu jede Form der Finanzierung ermöglicht. Mit der spezialisierten TA Triumph-Adler Corporate Consulting GmbH betreut der Document Spezialist national und international aufgestellte Großkunden. Die TA Triumph-Adler AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert (WKN 749500) und erzielte im Geschäftsjahr 2008 mit mehr als 1.300 Mitarbeitern (davon 150 Auszubildende) einen Umsatz von 358 Mio. Euro. Die Gesellschaft übernimmt mit der Triumph-Adler Stiftung „Kinder in Not“ sozial- und gesellschaftspolitische Verantwortung, fühlt sich dem Schutz der Umwelt verpflichtet und folgt einer effizienten und umfassenden Corporate Governance. Sitz der AG ist Nürnberg.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de