Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.04.2008
Werbung

Dr. Christoph Straub erneut zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Techniker Krankenkasse gewählt

Hamburg, April 2008. Dr. Christoph Straub ist für weitere sechs Jahre in seinem Amt als stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse (TK) bestätigt worden. Diesen Beschluss fasste heute der TK-Verwaltungsrat. Der 46-jährige Mediziner gehört dem Vorstand bereits seit dem Jahr 2003 an und hat seit 2005 den Vize-Vorsitz inne. Er ist verantwortlich für die Unternehmensbereiche Versorgung, die Landesvertretungen sowie für die Stabsstelle Strategisches Vertrags- und Versorgungsmanagement.

Nach seinem Medizinstudium und der Approbation als Arzt war Straub kurze Zeit klinisch tätig und danach wissenschaftlicher Assistent an der Stiftungsprofessur Gesundheitssystemforschung in Tübingen. 1994 wechselte er zum Verband der Angestellten-Krankenkassen (VdAK), wo er mehrere Funktionen innehatte, zuletzt als Leiter der Abteilung für Grundsatzfragen der medizinischen Versorgung und Gesundheitswissenschaften. Seit dem Jahr 2000 steht Straub in den Diensten der TK und leitete bis zu seiner Wahl in den Vorstand den Stabsbereich Unternehmensentwicklung.



Tel.: 040 / 6909 - 1783
Fax: 040 / 6909 - 1353
E-Mail: pressestelle@tk-online.de

Techniker-Krankenkasse
Bramfelder Str. 140
22305 Hamburg
http://www.tk-online.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de