Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.03.2009
Werbung

Drei Zusatzversorgungskassen entscheiden sich für Software von COR

Die Zusatzversorgungskasse der Rheinischen Versorgungskassen (RVK), die Kirchliche Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands (KZVK) sowie die Zusatzversorgungskasse des Kommunalen Versorgungsverbandes Brandenburg (KVBbg) haben sich im Rahmen einer gemeinsamen Kooperation für den Einsatz der Standardsoftware COR-Life als neues Bestandsverwaltungs- und Leistungssystem entschieden. Daneben nutzen die drei Kunden jeweils individuell weitere Module aus der CORInsurance Suite, wie beispielsweise COR-Office oder den msg.ProductManager. Bei der RVK erfolgt die Integration in einer SAP-Umgebung.

Damit werden zukünftig alle Prozesse rund um die betriebliche Altersversorgung für knapp 1,85 Mio. Versicherte und Leistungsempfänger auf Basis der COR-Insurance Suite durchgeführt. Im Rahmen der nun vereinbarten Zusammenarbeit wird COR-Life um die Funktionalitäten für Zusatzversorgungskassen ergänzt. In einem ersten Schritt wurde COR mit der Konzeption der Anforderungen beauftragt. Das Auftragsvolumen für diese erste Phase bewegt sich im unteren siebenstelligen Bereich.

Mit zahlreichen Installationen bei Lebensversicherungen und bei Dienstleistern der betrieblichen Altersversorgung ist COR-Life die Standardlösung für Bestandsführungssysteme am deutschen Markt. Die gemeinsame Nutzung der funktionalen und technischen Plattform durch einen großen Anwenderkreis ermöglicht eine permanente und kostengünstige Weiterentwicklung des Systems. Der Nutzer partizipiert über regelmäßige Releaseupdates an funktionalen Weiterentwicklungen. COR-Life kann auf Basis standardisierter Methoden und erprobter Konzepte mit sehr kurzer Time-to-market installiert werden.



Tel.: +49 (0) 711 94 95 8 - 0
E-Mail: info@corag.de

COR AG Insurance Technologies
Karslruher Str. 3
70771 Leinfelden-Echterdingen
http://www.corag.de

Über COR
Die COR AG Financial Technologies gehört zu den führenden Software- und Beratungsunternehmen für die europäische Finanzdienstleistungsbranche mit den Schwerpunkten Banken und Versicherungen sowie Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung. Das Leistungsspektrum reicht von fachlichen und technischen Beratungsdienstleistungen über ein breites Angebot an Standardsoftware-Produkten bis hin zur Übernahme des IT-Betriebes (Application Service Providing). COR hat seinen Hauptsitz in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart und beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter an zwölf Standorten in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz und der Slowakei. Für das zurückliegende Geschäftsjahr 2008 geht COR von einem Umsatz von 60,0 Mio. EUR und einem EBT von 6,7 Mio. EUR aus. Für das laufende Geschäftsjahr 2009 stellt COR einen Umsatz von 70,0 Mio. EUR und ein Ergebnis vor Ertragsteuern von 7,0 Mio. EUR in Aussicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de