Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.08.2009
Werbung

ERGO-Expertenrat: Urlaub mit dem Hund

Die geliebte Kuscheldecke, ein vertrautes Spielzeug und das gewohnte Hundefutter geben dem Hund am Urlaubsort ein Gefühl der Sicherheit. Trotzdem: In einer unbekannten Umgebung reagieren Hunde manchmal anders als zu Hause, und schnell ist ein Schaden entstanden. Dazu Fragen an ERGO-Expertin Tanja Cronenberg.

Wer kommt dafür auf, wenn der Hund das Hotelzimmer oder die Ferienwohnung beschädigt?

Wenn ein Hund eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer beschädigt, haftet der Hundehalter in vollem Umfang. Deshalb ist es wichtig, eine Hundehalterhaftpflichtversicherung abzuschließen, die so genannte Mietsachschäden umfasst. Ohne eine solche Haftpflichtversicherung muss der Hundehalter den Schaden unter Umständen aus der eigenen Tasche begleichen.

Worauf muss geachtet werden?

Es ist ratsam, genau in die Versicherungsbedingungen zu schauen: Auch wenn in der Police Mietsachschäden eingeschlossen sind, sind oft nur Schäden an Gebäudebestandteilen versichert, zum Beispiel Kratzer an Türen oder Flecken im Teppichboden. Gedeckt sein sollten unbedingt auch Schäden an der mobilen Einrichtung, wie zum Beispiel an Lampen, Vasen und Sofas.

Macht es einen Unterschied, ob in Deutschland oder im Ausland Urlaub gemacht wird?

Das hängt vom Anbieter ab. In der Regel gilt der Versicherungsschutz auch bei Reisen ins Ausland. Es empfiehlt sich aber in jedem Fall, explizit danach zu fragen.




Frau Kristina Tewes

Tel.: 0211-4937-4332
Fax:
E-Mail: kristina.tewes@ergo.de


Herr Dr. Stephan Kronenberg

Tel.: 0211/4937-3003
Fax: 0211/4937-3113
E-Mail: presse@ergo.de

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
www.ergo.com

Über die ERGO-Expertin

Tanja Cronenberg (Jahrgang 1969) ist Expertin für Schadenmanagement und in dieser Funktion zuständig für die Haftpflicht-, Hausrat- und Kfz-Versicherungen der ERGO Versicherungsgruppe. Die Volljuristin arbeitet seit 1997 für die Versicherungsgruppe - zunächst für die Victoria, dann für die gesamte ERGO. Sie hat einen kleinen Sohn und entspannt in ihrer Freizeit am liebsten bei Gartenarbeit und Reisen.

Über die ERGO Versicherungsgruppe

Mit 17,7 Mrd. Euro Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. ERGO ist weltweit in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. In Europa ist ERGO die Nummer 1 in der Kranken- und der Rechtsschutzversicherung; im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den Marktführern. Heute vertrauen 40 Millionen Kunden den Leistungen, der Kompetenz und der Finanzstärke der ERGO und ihrer Gesellschaften. In Deutschland sind es 20 Millionen Kunden, die auf die starken Marken D.A.S., DKV, ERV, Hamburg-Mannheimer, KarstadtQuelle Versicherungen und Victoria setzen. 50.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als selbstständige Vermittler hauptberuflich für die Gruppe. Großaktionär mit 94,7 Prozent der Anteile ist die Münchener Rückversicherung, einer der weltweit führenden Risikoträger.
Weitere aktuelle Informationen zur ERGO Versicherungsgruppe finden Sie unter www.ergo.de.




Tanja Cronenberg
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de