Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.12.2009
Werbung

ERGO erweitert Bankenvertrieb in Mittel- und Osteuropa

Die ERGO Versicherungsgruppe baut das Bancassurance-Geschäft in Mittel- und Osteuropa weiter aus. Künftig wird sie in Lettland und in Litauen beim Vertrieb von Lebensversicherungen eng mit der Bank DnB NORD zusammenarbeiten. Geplant ist zudem, die Kooperation auf Estland und Polen auszuweiten.

Vertreter der ERGO Versicherungsgruppe und der Bank DnB NORD haben eine Vereinbarung über eine exklusive Zusammenarbeit unterzeichnet, die in den kommenden Monaten in Kraft tritt und auf mindestens fünf Jahre angelegt ist. Diese sieht vor, dass zunächst in den knapp 120 Filialen der Bank DnB NORD in Lettland und Litauen Lebensversicherungen der jeweiligen ERGO-Gesellschaften verkauft werden.

Die baltischen ERGO-Gesellschaften sowie die ERGO Hestia in Polen zählen in ihren Märkten zu den führenden Anbietern von Versicherungsprodukten in Leben und Komposit. Die Bank DnB NORD, ein Joint Venture der norwegischen DnB NOR und der deutschen NORD/LB Norddeutsche Landesbank, ist eine der wichtigsten Banken in Nordosteuropa mit mehr als 900.000 Kunden.

Die ERGO Versicherungsgruppe hat in den vergangenen Jahren ihr Bancassurance-Geschäft in Mittel- und Osteuropa konsequent und erfolgreich ausgebaut. Die starke Bankenkooperation mit der UniCredit und den Volksbanken in Österreich und sechs weiteren Märkten Mittel- und Osteuropas (Slowenien, Slowakei, Kroatien, Tschechien, Ungarn und San Marino) wird von einem eigens eingerichteten Kompetenzzentrum in Wien gesteuert. Dieses stellt sein ausgeprägtes Know-how und seinen hochwertigen Service den jeweiligen lokalen Gesellschaften zur Verfügung. Auch in anderen Regionen Europas hat die ERGO ihre Bancassurance-Geschäfte gestärkt: In Griechenland ist die dortige ERGO-Gesellschaft ab dem 1. Januar 2010 exklusiver Partner der Piraeus Bank für den Vertrieb von Sachversicherungen.

„Die neue Vereinbarung mit der Bank DnB NORD ist ein weiteres Beispiel dafür, dass ERGO sich als Premium-Partner für führende Banken etabliert hat“, erläutert Dr. Jochen Messemer, im Vorstand der ERGO Versicherungsgruppe verantwortlich für das internationale Geschäft. „Dank unserer ausgeprägten Erfahrung in Mittel- und Osteuropa können wir Spitzenprodukte anbieten und für unsere dortigen Partner einen hochwertigen Support entwickeln.“



Herr Jens Buchkremer
Tel.: 0211/477-3012
Fax: 0211/477-3113
E-Mail: jens.buchkremer@ergo.de

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
www.ergo.com

Über die ERGO Versicherungsgruppe

Mit 17,7 Mrd. Euro Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. ERGO ist weltweit in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. In Europa ist ERGO die Nummer 1 in der Kranken- und der Rechtsschutzversicherung; im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den Marktführern. Heute vertrauen 40 Millionen Kunden den Leistungen, der Kompetenz und der Finanzstärke der ERGO und ihrer Gesellschaften. In Deutschland sind es 20 Millionen Kunden. 50.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als selbstständige Vermittler hauptberuflich für die Gruppe. Großaktionär mit 99,69 Prozent der Anteile ist Munich Re, einer der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.ergo.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de