Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.05.2009
Werbung

EUROPA in allen Musterrechnungen auf Platz 1: Lebensversicherungs-Renditen im Langfristvergleich

Einen Langfristvergleich von Lebensversicherungs-Renditen veröffentlichte jetzt der Branchendienst "map-report" (Ausgabe 707-709/2009). Darin werden insgesamt 58 deutsche Lebensversicherungsgesellschaften anhand von Beispielrechnungen für die Ablaufleistungen nach Vertragslaufzeiten von 12, 20 und 30 Jahren bewertet. Als Vertragsbeginn wird dabei der 1. Januar 2009 angenommen.

In allen drei Laufzeitprognosen belegt die EUROPA Lebensversicherung AG den jeweils ersten Platz mit weitem Abstand zum Marktdurchschnitt.

So ermittelt der map-report für die besonders aussagefähige Langfristberechnung über eine Vertragslaufzeit von 30 Jahren für die EUROPA eine deutlich höhere Rendite als im Marktmittel.

Bei der Musterrechnung (männlicher Versicherter, Eintrittsalter 30 Jahre, Kapitallebensversicherung ohne Rabatte, jährlich vorschüssige Einzahlung 1.200 Euro, 100 Prozent Todesfallleistung) ergibt sich daraus beim Direktversicherer EUROPA eine Ablaufleistung von 86.330 Euro. Während im Marktdurchschnitt lediglich 68.137 Euro zu erwarten sind - also 18.193 Euro oder rund 21 Prozent weniger.

Selbst gegenüber der im map-Vergleich zweitplatzierten Gesellschaft erwirtschaftet die EUROPA eine um über 5.460 Euro höhere Ablaufleistung innerhalb der 30-Jahres-Spanne.

Auch im Vergleich der Ablaufrenditen von Kapitallebensversicherungen mit anstehender Fälligkeit zum 31.12.2009 erreicht die EUROPA laut dem Branchendienst Spitzenwerte. So gehört der Kölner Direktversicherer in der "Ablaufanalyse 1998-2009" des map-report (Ausgabe 704-706) zu den zwei besten Anbietern in den Berechnungen für eine zwölf- und zwanzigjährige Laufzeit. Versicherte werden demnach bei ihm eine Rendite von 4,95 beziehungsweise 6,09 Prozent realisiert haben.

Mit diesen Ergebnissen bestätigen beide Vergleiche des map-report auch die Berechnungen der Zeitschrift "€uro". Sie hatte in ihrer Ausgabe 09/08 die aktuellen Kennzahlen von 94 Lebensversicherern ausgewertet.

Auch dabei ermittelte die Hochrechnung zur Auszahlungshöhe der Kundengutschrift nach zehn Jahren - abzüglich Abschluss- und Verwaltungskosten - für die EUROPA den besten Wert und die höchste Beitragsrendite.



Vertrieb
Herr Daniel Pytiak
Leitung Vertrieb
Tel.: +49 (0)221 57 37 298
Fax: +49 (0)221 57 37 214
E-Mail: daniel.pytiak@europa.de


Frau Renate Hamacher

Tel.: +49 (0)221 57 37 298
Fax: +49 (0)221 57 37 214
E-Mail: renate.hamacher@europa.de

EUROPA Versicherungen
Piusstraße 137
50931 Köln
http://www.europa.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de