Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 14.04.2010
Werbung

Einheitliche Login-Möglichkeit zu den Extranets der Versicherer wird endlich Realität

Die Hürde unzähliger Zugänge zu den Extranets wird durch die Brancheninitiative Single Sign-On e.V. sukzessive abgebaut - Teilnehmende Gesellschaften profitieren vom Kostensharing

Der vielgeforderte einheitliche und sichere Zugang für Finanz- & Versicherungsvermittler ist bereits seit drei Monaten Realität. Bei der für den operativen Betrieb der „Single Sign-On- Lösung“ verantwortlichen easy Login GmbH (100%ige Tochtergesellschaft der Brancheninitiative Single Sign-On e.V.) wurden bereits über 6.000 unabhängige Vermittler von den teilnehmenden Gesellschaften gemeldet. Dies sind mehr als 1/6 aller bei der DIHK registrierten unabhängigen Vermittler.

Teilnehmende Gesellschaften der Brancheninitiative sind: BCA, Barmenia Krankenversicherung, Volkswohl Bund Lebensversicherung, Lebensversicherung von 1871, INTER Krankenversicherung, Janitos, HDI-Gerling Leben und die Continentale Krankenversicherung. In einer aktuellen Umfrage der easy Login GmbH haben sich bereits über 500 unabhängige Vermittler die Teilnahme weiterer Gesellschaften gewünscht. Genannt wurden u.a. VHV, Allianz, Axa, Nürnberger und Generali.

Motivation der Brancheninitiative ist, für EINEN sicheren und einheitlichen Zugang zu den vielgenutzen Extranets der Gesellschaften zu sorgen und damit Arbeitserleichterungen für Finanz- & Versicherungsvermittler zu schaffen. Das Thema Sicherheit wird derzeit durch eine Token-Lösung (Generierung eines einmaligen Passwortes) gewährleistet. Die Brancheninitiative arbeitet bereits an weiteren sicheren Authentifizierungsmöglichkeiten wie bspw. dem neuen Personalausweis (nPA), der – nach offizieller Einführung – alternativ eingesetzt werden kann.

Die große Anzahl der bereits registrierten unabhängigen Vermittler zeugt von einer breiten Akzeptanz seitens der Maklerschaft. Herr Stefan Thaler (Stefan Thaler Finanzmakler GmbH): „easy Login ermöglicht mir und meinen Mitarbeitern einen schnellen Zugang zu den Extranets der teilnehmenden Gesellschaften ohne langwieriges Suchen der einzelnen Zugangsdaten. Die Arbeit mit den Extranets wird für mich und meine Mitarbeiter immer wichtiger. Neben aktuellen Antragsunterlagen und Prospekten finde ich dort auch zum Teil eine tagesaktuelle Übersicht meiner Bestände. Mit der Token-Lösung gehe ich auch hinsichtlich dem Thema Datenschutz auf „Nummer sicher“. Ich kann meine Maklerkollegen nur dazu aufrufen, sich auch bei easy Login vorzumerken und anzugeben, welche Gesellschaften Sie noch vermissen.“

Herr Andrik Kurschewitz (Hengstenberg & Partner GmbH): „Meiner Ansicht nach ist die Brancheninitiative Single Sign-On e.V. auf dem richtigen Weg. Weitere Gesellschaften sollten sich dieser Initiative schnellstmöglich anschließen. Dies würde unsere Arbeit als Makler noch mehr erleichtern.“

Makler können easy Login kostenfrei nutzen. Die Kosten für die Entwicklung der Plattform und deren Betrieb übernehmen die teilnehmenden Gesellschaften mittels eines fairen Kostensharing-Verfahrens.

Damit die Plattform im Sinne der unabhängigen Vermittler betrieben wird, wurden Vertreter von Vermittlerverbänden in den Vorstand des Single Sign-On e.V. berufen: Thomas Billerbeck vom Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) sowie Friedel Rohde vom Verband der Fairsicherungsmakler e.V. Rolf Louis, Aufsichtsratsvorsitzender der DMA, leitet den Vorstand.

Rolf Louis: „Mit dem einheitlichen Login ist ein erster, wichtiger Schritt getan. Es werden schon die nächsten Überlegungen angestellt, wie ein nutzerfreundlicher, offener Marktplatz für die Makler und die beteiligten Marktteilnehmer geschaffen werden kann. Wichtig ist auch hier, nochmal auf die offene und transparente Organisationsstruktur der Initiative  - in Form des Vereins – zu verweisen, die einen Missbrauch von Marktmacht verhindern soll und Sicherheit sowie Zuverlässigkeit für alle Marktteilnehmer schafft.“

Auch der BiPRO e.V., die neutrale Organisation für Prozessnormierungen in der deutschen Assekuranz, steht dem Single Sign-On e.V. aufgeschlossen gegenüber: Frank Schrills, Präsident des BiPRO e.V.: „Der Single Sign-On e.V. hat mit easy Login unseres Erachtens eine interessante, markttaugliche Lösung unter Nutzung von BiPRO-Normen geschaffen, was uns natürlich sehr freut. Aus diesem Grund stehen wir der Initiative positiv gegenüber und unterstützen gerne deren Aktivitäten im Rahmen unserer Normierungsarbeit.“



Herr Marek Ullrich
Geschäftsführer
Tel.: +49 921 75758-558
Fax: +49 921 75758-559
E-Mail: ullrich@easy-login.de

easy Login GmbH
Bindlacher Str. 4
95448 Bayreuth

Kurzprofil der easy Login GmbH und des Single Sign-On e.V.

Die easy Login GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Brancheninitiative Single Sign-On e.V. Der Verein wurde im Juli 2009 auf Initiative der acht Gründungsmitglieder (BCA AG, Barmenia Krankenversicherung a.G., Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G., Lebensversicherung von 1871 a.G. München, INTER Krankenversicherung, Janitos Versicherung AG, HDI-Gerling Leben Serviceholding AG und Continentale Krankenversicherung a.G.) ins Leben gerufen. Im Oktober 2009 gründete der Verein die easy Login GmbH, die die operative Umsetzung und den Betrieb der Single Sign-On Lösung übernimmt. Es wird dabei auf bewährte Techniken und erfahrene Dienstleister gesetzt: Die Authentifizierungstechnik ist an die VDG Versicherungswirtschaftlicher Datendienst GmbH outgesourct. Diese Technik ist bereits seit einigen Jahren bei verschiedenen Gesellschaften der Finanz- und Versicherungsbranche im Einsatz. Der User Help Desk sowie die Verwaltung werden von der bbg Betriebsberatungs GmbH übernommen. Im Bereich Backoffice ist die bbg bereits seit 2007 auch für die Deutsche Makler Akademie als neutraler Dienstleister im Seminarmanagement tätig.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de