Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.08.2008
Werbung

Einmalerlag der UNIQA FinanceLife nun auch für deutsche Anleger

UNIQA FinanceLife: Limited Edition mit 165 Prozent Kapitalgarantie auf die Einmalprämie

Im Rahmen einer "Limited Edition" bietet UNIQA FinanceLife erstmals auch für deutsche Anleger und nach deutschem Recht ein indexgebundenes Einmalerlagsprodukt bei dem die Anleger von einer außergewöhnlich hohen Kapitalgarantie und zusätzlichen Ertragsmöglichkeiten profitieren. Die Kapitalgarantie beträgt bereits nach 12 Jahren 165% der Einmalprämie. Durch zusätzliche Ertragsmöglichkeiten kann nach 12 Jahren ein Gesamtwert von bis zu 190% der Einmalprämie erreicht werden. Das Produkt ist ab 2.000 Euro erhältlich. Garantiegeber ist die Raiffeisen Zentralbank Österreich AG, welche die Sicherheit der Kunden über eine nachrangige Anleihe gewährleistet.

„Bereits im Sommer 2007 wurde dieses Produkt von uns entwickelt und erstmals in Österreich angeboten, und der Erfolg gab uns recht. Innerhalb kürzester Zeit konnten wir allein am österreichischen Markt über 180 Mio. Euro platzieren - jetzt bieten wir dieses Konzept erstmals auch in Deutschland an. Entscheidend ist bei der Entwicklung von Einmalerlags-Produkten mit Kapitalgarantie die Bonität des Garantiegebers. Aufgrund der hohen Volatilität an den internationalen Kapitalmärkten ist es daher gerade jetzt wichtig eine 100% heimische Lösung zu entwickeln. Mit der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG als Garantiegeber konnten wir das Spitzeninstitut der österreichischen Bankengruppe mit einem A+ Rating von S&P für uns gewinnen - und sie bietet uns hier die von unseren Kunden geforderte Sicherheit“, so Werner Holzhauser, Vorstandsvorsitzender der UNIQA FinanceLife.

Die Zeichnungsfrist für „Österreich Garant“ endet am 20. September. Aufgrund der hohen Nachfrage ist allerdings damit zu rechnen, dass das Volumen bereits deutlich vor dem Ende der Frist ausgeschöpft wird.

Durch einen garantierten Kapitalwert von 165 % der Einmalprämie ist eine wesentlich höhere effektive Verzinsung, als bei anderen vergleichbaren Direktinvestments, gegeben. Diese Garantie entspricht einer jährlichen Verzinsung von 5,68% auf 12 Jahre.

Zusätzlich zur garantierten Mindestleistung von 165 % nach 12 Jahren bietet das Produkt über eine integrierte Indexoption weitere Ertragsmöglichkeiten. Basis für die Ertragsberechnung sind drei Indizes: DJ Euro Stoxx, S&P 500 Index und Nikkei 225. „Im besten Fall stehen nach 12 Jahren 190% der Einmalprämie zur Verfügung. Bei einer Einmalprämie von EUR 10.000,-- erhält der Kunde nach Ende der 12 jährigen Laufzeit eine garantierte Leistung von EUR 16.500,-- die bis zu maximal EUR 19.000,-- betragen kann“, gibt Holzhauser ein Ertragsbeispiel. Der integrierte Ablebensschutz entspricht dem Depotguthaben plus 5% der Einmalprämie, mindestens jedoch 100% der Einmalprämie.

Mit "Österreich Garant" hat der Kunde die Möglichkeit, Steuervorteile optimal zu nutzen: Der in zwei Phasen unterteilte Vertrag wird auf unbestimmte Laufzeit abgeschlossen. Nach 12 Jahren mit fester Veranlagung und hoher Garantieleistung kann der Anleger beliebig über seine Ansprüche verfügen. Anschließend erfolgt die weitere Veranlagung nach dem Konzept der Fondspolice. Alle Portefeuilles und Investmentfonds stehen zur Auswahl, ohne dass dafür ein neuerlicher Abschluss erforderlich ist. „Damit profitiert der Kunde von einer hohen Garantieleistung und den möglichen Steuervorteilen, egal ob nach 12, 15, 30, 50, ... Jahren“, so Holzhauser.



Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de