Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.02.2009
Werbung

Einsatz von BRAIN FORCE Finanzanalyse Center : HanseMerkur setzt erneut auf BRAIN FORCE

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe setzt erneut auf die Kompetenz von BRAIN FORCE. Der Münchener Software-Anbieter implementiert bei der Hamburger Versicherung nun auch sein Analyse-Tool BRAIN FORCE Finanzanalyse Center, ergänzt um die Teilanwendungen Risikoabsicherung, Vorsorgeoptimierung sowie Gesundheitsvorsorge. Nach der kürzlich erfolgreichen Einführung des Vertriebsinformationssystems BRAIN FORCE CRM ist dies ein weiterer Großauftrag für das IT-Unternehmen.

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe verfolgt in ihrer Kundenansprache eine ganzheitliche, allumfassende Beratung. „Wir wollen unsere Kunden in allen Dingen des Versicherungsschutzes betreuen und brauchen dazu einen IT-Partner, der einen ganzheitlichen Lösungsansatz anbietet“, erklärt Godehard Laufköter, Leiter der Abteilung Vertriebs-Controlling bei der HanseMerkur, die Strategie. Aus diesem Grund haben sich die Hamburger für das Finanzanalyse Center entschieden, in das die Beratungslösungen zur Risikoabsicherung, Vorsorgeoptimierung sowie Gesundheitsvorsorge integriert sind. „Mit der Reform des Versicherungsvertragsgesetzes sind die Anforderungen an die Beratung deutlich gestiegen. Durch das perfekte Zusammenspiel des Vertriebsinformationssystems BRAIN FORCE CRM und dem Finanzanalyse Center haben wir unsere Kunden jetzt genau im Blick und können ihnen so eine ganzheitliche Beratung gewährleisten“, begründet Godehard Laufköter die Entscheidung.

Keine Schnittstellenproblematik

Weitere wichtige Aspekte für die erneute Auftragserteilung für BRAIN FORCE waren, dass zum einen nun alle Lösungen aus einer Hand kommen und zum anderen die bisherige Zusammenarbeit sehr erfolgreich verlief. „Durch die Entscheidung für BRAIN FORCE vermeiden wir unnötige und womöglich kostspielige Schnittstellenanpassungen. Auch der hohe Grad an Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit hat uns vollauf überzeugt“, ergänzt Laufköter. Das Versicherungsunternehmen hat kürzlich sein bisheriges Agentursystem durch die Online-Lösung BRAIN FORCE CRM abgelöst. Jetzt wird zudem das alte System zur persönlichen Vorsorgeanalyse durch das Finanzanalyse Center ersetzt, um die Durchgängigkeit aller Beratungsleistungen sicherzustellen. „Alle Daten des Vertriebsinformationssystems sind dann sofort und problemlos auch im Beratungssystem verfügbar. Das steigert unsere Leistungsfähigkeit und erhöht schlussendlich auch die Zufriedenheit unserer Kunden“, sieht Laufköter die Vorteile. Zudem ist das Finanzanalyse Center mit seinen verschiedenen Anwendungen HTML-basierend, sodass den Außendienst-Mitarbeitern stets alle aktuellen Kundendaten online bereit stehen und sie mehr Zeit für das Kundengespräch haben.

Portlet-fähig

Das BRAIN FORCE Finanzanalyse Center ist sowohl online einsetzbar als auch Portlet-fähig. Damit sind beliebig kombinierbare Web-Komponenten auf einer einheitlichen Benutzeroberfläche möglich, die von einem Portalserver angezeigt und verwaltet werden. „Für uns bedeutet das, dass wir unterschiedliche Anwendungen nahtlos in unser Internetportal integrieren können“, betont Godehard Laufköter. Somit ist das Beratungssystem von HanseMerkur schon jetzt für zukünftige Marktveränderungen gewappnet.




Herr Florian Kränzle

Tel.: +49 (0) 89 74833-872
Fax: +49 (0) 89 74833-920
E-Mail: florian.kraenzle@brainforce.com


Frau Anett Hahn

Tel.: +49 (0) 89 32151-848
Fax: +49 (0) 89 32151-77
E-Mail: brainforce@vibrio.de

BRAIN FORCE Financial Solutions AG
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 30
80807 München
www.brainforce.com

Über BRAIN FORCE:
BRAIN FORCE ist der erfahrene IT-Partner für Business-Anwendungen, IT-Recruiting, Infrastrukturen und Helpdesk-Lösungen. Kunden profitieren von maßgeschneiderten Serviceangeboten, flexiblen Lösungen und innovativen Produkten. Durch professionelle IT-Prozesse reduziert BRAIN FORCE die Kosten und trägt zum wirtschaftlichen Erfolg der Kunden bei.

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Siegfried-Wedells-Platz 1
20352 Hamburg
http://www.hansemerkur.de/

Über HanseMerkur:
Die HanseMerkur Versicherungsgruppe mit Sitz in Hamburg kann bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Die Vorgängerunternehmen, Hanseatische Krankenversicherung VVaG und Hanse-Krankenschutz VVaG, wurden 1875 bzw. 1936 gegründet. Als konzernunabhängiger, mittelständischer Personenversicherer bietet die HanseMerkur seit 1969 ihren Kunden Sicherheit, Berechenbarkeit und Verlässlichkeit. Das finanziell solide und wachstumsorientierte Unternehmen hat sich durch diverse Bestandsübernahmen und eine dynamische Vertriebstätigkeit seine heutige selbstständige und starke Marktposition geschaffen und sich zu einem leistungsfähigen, mittelgroßen Personenversicherer entwickelt. Mit 1.536 Angestellten und selbstständigen Agenturinhabern im Innen- und Außendienst erwirtschaftete die HanseMerkur 2007 einen Jahresumsatz von 836,9 Mio. Euro und verfügt über einen Kapitalanlagenbestand von 3,4 Mrd. Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de