Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.05.2007
Werbung

Einzigartige Chance für Makler und Vermögensverwalter: Lebensversicherungen bei der SP Capital beleihen und Provisionen sichern

Attraktiver Zinssatz, maximale Beleihung – SP Capital bietet das interessanteste Angebot am Markt München, 29. Mai 2007 – Jede Menge Vorteile: Das neue Kooperationsangebot der SP Capital GmbH (www.spcapital.de) bietet ab sofort deutschlandweit Vermögensverwaltern und Versicherungsmaklern eine einmalige Chance.

0,75 Prozent Provision (bezogen auf die ausgezahlte Kreditsumme) erhält jeder Vermittler, der über die SP Capital die Lebensversicherungspolice eines Kunden beleihen lässt. Die Kunden der Vermittler profitieren doppelt: Die SP Capital beleiht ausnahmslos jede Kapital-Lebensversicherung und dies zu attraktiven, niedrigen Zinssätzen.

Gute Gründe für eine Kooperation mit der SP Capital
Der Weg des Maklers zur SP Capital, einer hundertprozentigen Tochter der FIDOR AG, bietet sich aus mehreren Gründen an: Der Vermittler findet in der SP Capital den deutschlandweit einzigen Anbieter, der mit dem „LV-Sofort-Kredit“ sowohl kapitalgebundene als auch fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungspolicen beleiht. Der besondere Clou: Im Gegensatz zu vielen Anbietern realisiert die SP Capital Beleihungen bereits ab einem Rückkaufwert von 500,- Euro. Darüber hinaus ist die Abwicklung der Beleihung durch die SP Capital für den Vermittler gleichsam einfach wie lukrativ: Der Vermittler gibt lediglich die Eckdaten der Police und seine eigene Kontoverbindung an – den Rest erledigt die SP Capital.

Attraktive Zinssätze – keine SCHUFA-Abfrage – jede Police ab einem Rückkaufwert von 500 Euro wird beliehen
Zinssätze ab 4,9 Prozent effektiv machen den LV-Sofort-Kredit für jedermann attraktiv. Auch die Beleihungshöhe hebt den LV-Sofort-Kredit von Wettbewerbsprodukten ab: Kapitalgebundene Lebensversicherungen können über die SP Capital bis zu 100 Prozent, fondsgebundene Lebensversicherungspolicen bis zu 70 Prozent des aktuellen Rückkaufwertes beliehen werden. Die Beleihung selbst erfolgt unbürokratisch, ohne SCHUFA-Anfrage oder SCHUFA-Eintrag.

Einfach und schnell zur Provision
Vermittler und Makler können sehr leicht in eine einmalige oder kontinuierliche Kooperation mit der SP Capital eintreten. „Die Interessenten übermitteln uns lediglich die Eckdaten der Police elektronisch oder per Fax“, sagt Anke Schiller, Geschäftsführerin der SP Capital. „Dazu vermerken die Vermittler ihren Namen und ihre Bankverbindung – wir kümmern uns um den Rest“. Dies bedeutet: Die SP Capital führt den Beleihungsvorgang mit dem Kunden durch – der Vermittler hat keinerlei administrativen Aufwand, aber 0,75 Prozent Provisionsgewinn.
Selbstverständlich können sich aber auch Privatpersonen direkt an die SP Capital wenden und den LV-Sofort-Kredit in Anspruch nehmen.



Herr Jan Manz
Tel.: 089 - 995906-13
Fax: 089 - 995906-99
E-Mail: jan.manz@wbpr.de

SP Capital GmbH
Altheimer Eck 2
80331 München
Deutschland
http://www.spcapital.de

Über die SP Capital GmbH:
Die SP Capital GmbH ist ein Unternehmen der FIDOR AG (www.fidor.de). „Internet/ eCommerce“ in Verbindung mit „Finanzdienstleistung“ sind die Tätigkeitsschwerpunkte der FIDOR Gruppe.

Die FIDOR AG bündelt in ihrer Gruppe die hochgradig skalierbaren Geschäftsmodelle der gegenwärtig vier Töchterunternehmen Sparschwein AG, SP Capital, UProm.TV und Zieltraffic. Die FIDOR-Gruppe steht somit für hohe Kompetenz in den Bereichen Marktsegmentierung, Zielgruppendefinition, effiziente Kundengewinnung und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen.

Im Vorstand der FIDOR AG stehen mit Martin Kölsch, Matthias Kröner und Dr. Michael Maier (langjährige Executive Managementpositionen bei der HypoVereinsbank bzw. der DAB bank) sowie mit Steffen Seeger (vormals Europa-Chef BearingPoint/ KPMG) erfahrene Manager der Finanz- und Unternehmensberatungsbranche.

Die im Januar 2006 gestartete Münchner SP Capital GmbH fokussiert als einziges Unternehmen Deutschlands auf die kundenorientierte und Investoren-unabhängige Verwertung unterschiedlicher „Asset-Klassen“ (derzeit Lebensversicherungen und geschlossene Fonds) für den Zweitmarkt. Zielsetzung ist die Verbesserung der Kundenbonität. Mit ihrem Ansatz hat sich die SP Capital GmbH schnell einen Namen als unabhängiger und verbraucherfreundlicher Dienstleister gemacht. Dies bestätigt die Verbraucherzeitschrift ÖKOtest, die in Kooperation mit SP Capital GmbH den Zweitmarkt für Lebensversicherungen untersucht hat (www.oekotest.de/cgi/ot/otgp.cgi?doc=62622).

Die SP Capital GmbH garantiert ihren Kunden, für jede Lebensversicherung (ab einem aktuellen Rückkaufwert von mindestens 2.000 Euro, sowohl für kapitalgebundene, als auch für fondsgebunde Policen) und jeden Geschlossenen Fonds (unabhängig von dessen aktueller Performance) mindestens ein Kaufangebot zu finden. Die SP Capital initiiert dazu ein Bietverfahren unter mehreren institutionellen und/ oder privaten Aufkäufern.

Die SP Capital GmbH ist darüber hinaus die einzige Anbieterin Deutschlands, die Lebensversicherungspolicen ab einem Rückkaufwert von 500 Euro beleiht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de