Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.06.2008
Werbung

Endlich die erste eigene Wohnung

Viele junge Menschen können es kaum erwarten, endlich auf eigenen Füßen zu stehen. Ist der Mietvertrag unterschrieben und wird die erste eigene Wohnung bezogen, endet jedoch der Hausratversicherungsschutz über die Eltern. Am Markt gibt es allerdings vereinzelt Angebote, die einen Übergangsschutz gewähren. So bleibt bei der uniVersa Versicherung der Hausrat von den Kindern über die Eltern bis zu sechs Monate beitragsfrei weiterversichert. Voraussetzung ist, dass während dieser Zeit ein eigener Hausratversicherungsvertrag abgeschlossen wird. Für diesen erhalten Kinder einen vertraglich garantierten Sondernachlass von 10 Prozent. Dann sind die ersten Möbel und die HiFi-Anlage in den eigenen vier Wänden gegen Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel rundum geschützt. 



Herr Stefan Taschner
Abteilung Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 0911 5307-1698
Fax: +49 0911 5307-1676
E-Mail: stefan.taschner@uniVersa.de

uniVersa Versicherungen
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
http://www.universa.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de