Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.04.2011
Werbung

Energy Capital Invest: Zehnte Beteiligung mit bewährtem Konzept

Erneut Kurzläuferfonds für Öl- und Gasexplorationen im texanischen Hotspot McMullen mit attraktiven Renditen und hohem Sicherheitspotential

Energy Capital Invest startet mit einem weiteren Publikumsfonds nach bereits acht platzierten US Öl- und Gasfonds und vier Private Placements ins Jahr 2011. Damit setzen die Stuttgarter mit der US Öl- und Gasfonds X KG ihre Erfolgsserie fort. Sämtliche bisherigen Beteiligungen konnten dabei nicht nur in Rekordzeit platziert werden – alle Fonds und Private Placements der Energy Capital Invest liegen derzeit auch im Ergebnis deutlich im oder über Plan.

Erneut setzen die Stuttgarter Energiespezialisten auf die Förderung von Erdöl und Erdgas in Nordamerika und den Handel mit Mineralgewinnungsrechten. Die frühe Einbringung der hierzu notwendigen Rechte und die Spezialisierung auf die Erschließung und den Verkauf der Quellen soll konzeptionsgemäß wieder die Realisierung im Rahmen der kurzen Fondslaufzeit ermöglichen.

Bereits ab 15.000 Euro, zuzüglich fünf Prozent Agio, können sich Anleger an der US Öl- und Gasfonds X KG beteiligen. Mit einer Laufzeit bis zum 31. Dezember 2013 ist auch die zehnte Beteiligung wieder ein Kurzläuferfonds, bei dem die Anleger je nach Beitrittszeitpunkt konzeptionsgemäß Gewinnen von maximal bis zu nominal 14 Prozent pro Jahr erzielen können. Konzeptionsgemäß erzielen die Anleger, bis auf den Progressionsvorbehalt, in Deutschland steuerfreie Gewinne.

Wie schon bei den Vorgängerfonds wird auch bei der US Öl- und Gasfonds X KG ein Frühzeichnerbonus von bis zu drei Prozent nominal gewährt, der bereits im vierten Quartal 2011 ausgezahlt werden soll.

Die US Öl- und Gasfonds X KG mit einem Volumen von 20 Millionen Euro ist als reiner Eigenkapitalfonds konzipiert. Wie zuvor lässt sich Energy Capital Invest die Option offen, das Gesamtvolumen der Beteiligung zu erhöhen – auch, weil eine schnelle Platzierung des Mindestkapitals erwartet wird.

Erneut wird in das nachgewiesen erfolgreiche Fördergebiet McMullen investiert. Das in Texas gelegene Areal, das unter Fachleuten als eines der größten auf dem nordamerikanischen Kontinent angesehen wird, verfügt darüber hinaus auch über eine sehr gute Infrastruktur für die Förderung von Erdöl und Erdgas. Texas ist der Bundesstaat mit der höchsten Erdölförderung der USA und zeichnet für mehr als ein Viertel der gesamten Erdgasförderung der Vereinigten Staaten verantwortlich.

Auch bei der US Öl- und Gasfonds X KG ist die Energy Capital Invest einmal mehr in Vorleistung getreten und hat der Fondsgesellschaft mittelbar das wirtschaftliche Eigentum an Produktions-Units mit einer Gesamtgröße von insgesamt 1.408 Acres zur Verfügung gestellt. So hält die Fondsgesellschaft mittelbar das Eigentum an 90 Prozent der Produktions-Units McMullen-7 und -8. Als Mehrheitseigentümer der Produktions-Units bestimmt die Fondsgesellschaft unter anderem den Zeitpunkt für die Exploration. Die notarielle Registrierung im zuständigen „Courthouse” (vergleichbar mit dem deutschen Grundbuchamt für Immobilien) ist ebenfalls zwischenzeitig erfolgt.

Eine besondere Sicherheit für Anleger ergibt sich dabei durch die Tatsache, dass die US Öl- und Gasfonds X KG ebenfalls im McMullen – und zwar direkt in unmittelbarer Nähe der äußerst erfolgreichen ersten Bohrungen der Energy Capital Invest – bohren wird. Alle bisher durchgeführten Bohrungen liegen deutlich über den ursprünglichen Erwartungen und Kalkulationen.

So sind bereits drei Fonds der Stuttgarter auf äußerst ergiebige Förderschichten mit derart großen Reservoirs gestoßen, dass sogar die Pipeline-Kapazitäten ausgebaut werden mussten. „Mit der US Öl- und Gasfonds X KG setzen wir unser Konzept von sicherheitsorientierten Sachwertanlagen fort. Das Sicherheitspaket, die vorhandenen Ergebnisse und die Tatsache der alleinigen Entscheidungsfreiheit durch den Fonds sind dabei die wesentlichen Erfolgsfaktoren“, erklärt Fondsgeschäftsführer Kay Rieck.



Herr Michael Oehme
Tel.: 06031.9659.800
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

Energy Capital Invest Verwaltungsgesellschaft mbH
Diemershaldenstraße 23
70184 Stuttgart
www.energy-capital-invest.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de