Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.07.2006
Werbung

Erfreuliche Entwicklung und gute Ergebnisse im Jubiläumsjahr 2005

Die Condor Versicherungsgruppe wurde von Herrn Rudolf August Oetker in Hamburg gegründet und feierte 2005 ihr 50jähriges Jubiläum. Im Jubiläumsjahr hat die Versicherungsgruppe weiter ihren Erfolgskurs gehalten. Der gebuchte Beitrag ist im Jahre 2005 um 3,5 % auf 337 Mio. Euro gestiegen.

Condor Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft
Die nach Einführung des Alterseinkünftegesetzes entstandene Verunsicherung hält weiter an, wodurch sich das Neugeschäft 2005 in der gesamten Branche sehr verhalten entwickelte. Diese Entwicklung ist natürlich insbesondere auch auf das starke Neugeschäft Ende 2004 zurückzuführen. Die Anzahl der eingelösten Versicherungsscheine ging bei der Gesellschaft um 34,5 % (Markt: -38 %) auf 12.071 Stück zurück. Der gebuchte Bruttobeitrag erhöhte sich auf insgesamt 210,17 Mio. Euro und der Kapitalanlagebestand auf 2.862 Mio. Euro. Die Nettoverzinsung betrug 4,6 % (Vj. 4,7 %).  Die Gesellschaft schloss mit einem Jahresüberschuss von 3,75 Mio. Euro (Vj. 3,5 Mio. Euro).

Optima Pensionskasse Aktiengesellschaft
Die Condor Versicherungsgruppe hat mit der Optima Pensionskasse AG ihre strategische Positionierung als Anbieter von betrieblicher Altersversorgung weiter ausgebaut. Im dritten vollen Geschäftsjahr stieg der gebuchte Bruttobeitrag im Berichtszeitraum erneut erheblich um 77 % auf 8,5 Mio. Euro (Vj. 4,8 Mio. Euro). Die Anzahl der Verträge betrug knapp 13.000 Stück. Der Kapitalanlagebestand stieg auf 25,9 Mio. Euro (Vj. 22,5 Mio. Euro). Die Netto-Verzinsung lag bei 4,1 % (Vj. 4,3 %). Die Gesellschaft erwirtschaftete in 2005 einen leichten Jahresüberschuss von 218 Tsd. Euro.

Condor Allgemeine Versicherungs-Aktiengesellschaft
Die Gesellschaft konnte sich, besonders im gewerblichen und industriellen Geschäft, dem starken Wettbewerb und der Prämienentwicklung des Marktes nicht entziehen. Der gebuchte Beitrag betrug 92,2 Mio. Euro und lag 5,3 % unter dem Vorjahr. Die Anzahl der Verträge erhöhte sich in 2005 um 1,1 % auf 263.896 Stück. Hier wirkte sich die positive Entwicklung im Privatkundengeschäft aus. Auch das Transport-Geschäft zeichnete sich durch überdurchschnittliches Wachstum aus. Die Gesamtschadenquote für eigene Rechnung ging auf 57,5 % zurück (Vj. 62,7 %). Dies führte zu einem sehr guten Versicherungstechnischen Ergebnis in Höhe von 5,1 Mio. Euro und einer Zuführung zur Schwankungsrückstellung in Höhe von 2,9 Mio. Euro. Der Jahresüberschuss beträgt 2,2 Mio. Euro.

Optima Versicherungs-Aktiengesellschaft
Der Wettbewerb im Kraftfahrtgeschäft war auch im Jahr 2005 wieder besonders stark ausgeprägt. Dennoch verzeichnete die Gesellschaft erneut ein sehr gutes Geschäftsjahr. Der gebuchte Bruttobeitrag stieg im Berichtsjahr 2005 um 8,4 % auf 26,8 Mio. Euro und die Anzahl der Verträge um 8,9 %. Die Gesamtschadenquote für eigene Rechnung erhöhte sich auf 85 % (Vj. 83,5 %). Das versicherungstechnische Ergebnis war wiederum positiv (0,9 Mio. Euro). Nach Zuführung zur Schwankungsrückstellung von knapp 1,4 Mio. Euro betrug der abgeführte Gewinn 1,0 Mio. Euro.

Ausblick: erstes Halbjahr 2006 für die Condor Versicherungsgruppe
"In der Bevölkerung ist das Bewusstsein im Hinblick auf zusätzliche Altersvorsorge erheblich gewachsen. Die unterschiedlichen Reformprozesse führten jedoch dazu, dass die allgemeine Verunsicherung eher zunahm als abgebaut wurde. In diesem schwierigen Marktumfeld setzen wir weiterhin verstärkt auf Beratungsqualität und kundenorientierte Produkte und Prozesse. Unsere Qualitäts- und Servicestandards werden von unseren Geschäftspartnern - den unabhängigen Vermittlern - und ihren Kunden honoriert. Durch eine ausgeprägte Innovationsfähigkeit und unsere berechenbare und solide Geschäftspolitik werden wir unsere Marktposition weiter festigen. Hierbei ist natürlich insbesondere auch das überdurchschnittliche Engagement unserer Mitarbeiter für unseren Erfolg ausschlaggebend" erklärte Peter Thomas, Vorstandsvorsitzender der Versicherungsgruppe.

Weitere Informationen: www.condor-versicherungsgruppe.de



achtung! kommunikation gmbh
Frau Tanja Lembcke
Tel.: 040 / 45 02 100
E-Mail: condor-versicherungsgruppe@achtung-kommunikation.de

Condor Allgemeine Versicherungs-Aktiengesellschaft
Admiralitätstraße 67
20459 Hamburg
Deutschland
http://www.condor-versicherungen.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de