Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.04.2007
Werbung

Ersatzkassen: Rabattvertrag mit Actavis abgeschlossen

Die Verbände der Ersatzkassen VdAK/AEV haben im Auftrag von DAK, HEK, HMK, hkk, GEK, HZK und KEH einen weiteren Rabattvertrag mit der Firma Actavis abgeschlossen.

Dieser Rabattvertrag deckt mit den dort vereinbarten 44 Wirkstoffen wichtige Versorgungsschwerpunkte im Herz-Kreislaufbereich sowie bei dermatologischen, urologischen und gastrologischen Erkrankungen ab.

Actavis ist einer der fünf weltweit größten Generikaanbieter und verfügt als internationaler Konzern neben einem Vertriebssystem in Deutschland auch über eigene Produktionsstätten zur Herstellung der benötigten Wirkstoffe. Diese Voraussetzungen sind entscheidend für eine
lückenlose und flächendeckende Versorgung der Ersatzkassenversicherten mit den rabattierten Arzneimitteln.

Dieser Rabattvertrag ergänzt die Zielpreisvereinbarungen mit 26 verschiedenen Generikaherstellern zu neun umsatzstarken Wirkstoffen (siehe Nachrichten und Informationen der Ersatzkassenverbände vom 5. April 2007).

 

Bei den vereinbarten Wirkstoffen handelt es sich um:

Actavis Vertrag

 

Wirkstoffe

Anwendungsbereich

Amlodipin

Herz / Kreislauf

Atenolol

Herz / Kreislauf

Azathioprin

Immunsuppressivum

Bisoprolol

Herz / Kreislauf

Bisoprolol / HCT

Herz / Kreislauf

Captopril

Herz / Kreislauf

Captopril / HCT

Herz / Kreislauf

Carvedilol

Herz / Kreislauf

Cefuroximaxetil

Antibiotikum

Citalopram

Zentrales Nervensystem

Doxazosin

Herz / Kreislauf

Enalapril

Herz / Kreislauf

Felodipin

Herz / Kreislauf

Flecainid

Herz / Kreislauf

Fluconazol

Antimykotikum

Fluoxetin

Zentrales Nervensystem

Furosemid

Herz / Kreislauf

Glimepirid

Anidiabetikum

Hydrochlorothiazid (HCT)

Herz / Kreislauf

Indapamid

Herz / Kreislauf

Isosorbidmononitrat

Herz / Kreislauf

Lamotrigin

Zentrales Nervensystem

Lisinopril

Herz / Kreislauf

Lisinopril / HCT

Herz / Kreislauf

Lovastatin

Herz / Kreislauf

Metoprololtartrat

Herz / Kreislauf

Mirtazapin

Zentrales Nervensystem

Moclobemid

Zentrales Nervensystem

Morphin

Schmerzmittel

Moxonidin

Herz / Kreislauf

Nitrendipin

Herz / Kreislauf

Propafenon

Herz / Kreislauf

Ramipril

Herz / Kreislauf

Ramipril / HCT

Herz / Kreislauf

Ranitidin

Magenmittel

Sertralin

Zentrales Nervensystem

Sotalol

Herz / Kreislauf

Sumatriptan

Zentrales Nervensystem

Tamsulosin

Urologikum

Terbinafin

Antimykotikum

Ticlopidin

Herz / Kreislauf

Torasemid

Herz / Kreislauf

Trimipramin

Zentrales Nervensystem

Zopiclon

Zentrales Nervensystem



Herr Martin Plass
Tel.: 0 30 / 27 87 80 13
Fax: 0 30 / 27 87 80 78
E-Mail: martin.plass@vdak-aev.de

Verband der Angestellten-Krankenkassen e.V.
Frankfurter Straße 84
53721 Siegburg
www.vdak-aev.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de