Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.02.2008
Werbung

Ersatzkassen zum Kompromiss der Koalition in der Pflegeversicherung

Appell an Länder: Ergebnisse der Modellversuche in den Ländern abwarten

Die Ersatzkassenverbände VdAK/AEV begrüßen grundsätzlich den Kompromiss der Koalitionspartner zur geplanten Pflegereform. Damit kann die Pflegereform nun wie geplant zum 1.7.2008 in Kraft treten. Mit ihr verbunden sind längst überfällige Leistungsverbesserungen für pflegebedürftige Menschen insbesondere für Demenzkranke.

Zu begrüßen sei zudem, dass es nun den Ländern überlassen werden soll, bei Bedarf Pflegestützpunkte aufzubauen. Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender des VdAK/AEV, appellierte an die Länder, gemeinsam mit den Kassen Bestandsaufnahmen über die Beratungsangebote für Pflegebedürftige zu machen. Zudem sollten die Ergebnisse aus den Modellversuchen in den Ländern zu den Pflegestützpunkten abgewartet werden, bevor neue Strukturen aufgebaut werden. Insgesamt sollen in jedem Bundesland Modellprojekte zu Pflegestützpunkten entstehen. Die Ersatzkassen sind an vielen Orten Mitgestalter dieser Modellprojekte. "Aus diesen Modellprojekten müssen wir lernen. Auf der Grundlage der Ergebnisse müssen dann Entscheidungen zum Bedarf und der Struktur von Pflegestützpunkten getroffen werden", so Ballast. Wichtig sei es, dass eine vernetzte, integrierte und integrierende Versorgungsstruktur für die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen entsteht. Auf die bewährten Strukturen und Angebote durch die Kassen müsse dabei zurückgegriffen werden.



Frau Michaela Gottfried
Tel.: 02241 108-293
Fax: 02241 108-4 69
E-Mail: presse@vdak-aev.de

Verband der Angestellten-Krankenkassen e.V.
Frankfurter Straße 84
53721 Siegburg
www.vdak-aev.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de