Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.08.2008
Werbung

Erster lokaler Broker aus Singapur zugelassen

UOB Bullion and Futures Limited seit Mitte August angebunden

Die internationale Terminbörse Eurex hat heute bekannt gegeben, dass sie den ersten lokalen Broker aus der Republik Singapur zugelassen hat. UOB Bullion and Futures Limited, eine Tochtergesellschaft der in Singapur ansässigen United Overseas Bank Limited, ist seit dem 18. August 2008 an den Access Point von Eurex in Singapur angebunden.

„Wir freuen uns über den ersten lokalen Broker aus Singapur“, sagte Michael Peters, Mitglied des Eurex-Vorstands. „Durch die Anbindung an unseren Access Point verfügt UOB Bullion and Futures Limited und dessen institutionelle Kunden über einen direkten und hoch performanten Zugang zu unserem internationalen Distributionsnetzwerk und unserer gesamten Produktpalette.“ Das Eurex-Netzwerk zählt derzeit über 400 Mitglieder in 22 Ländern.

Terence Ong, Chairman bei UOB Bullion and Futures, erklärte: „Es ist eine große Ehre für uns, der erste lokale Broker aus Singapur zu sein, der an das Eurex-Netzwerk angebunden ist. Wir sind stets bestrebt, die Handelsaktivitäten für unsere Kunden zu verbessern und weiterzuentwickeln, durch die Eurex-Anbindung bieten wir ihnen einen Handelszugang zu den europäischen Märkten.“

2005 erhielt Eurex die aufsichtsrechtliche Zulassung durch die Monetary Authority of Singapore und ist seitdem in Singapur tätig. Seit Juni 2006 betreibt Eurex einen Access Point in Singapur für Kunden in Asien.



Tel.: +49 (0)69-211-11500
E-Mail: Media-Relations@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
60485 Frankfurt/M.
www.deutsche-boerse.com

Über United Overseas Bank
United Overseas Bank Limited (UOB) gehört zu den führenden Banken in Singapur und hat eine starke Präsenz in der Region. Über ihre weltweit mehr als 500 Niederlassungen in 18 Ländern und Gebieten in der Region Asien-Pazifik, in Westeuropa und in Nordamerika, zu denen unter anderem Bankfilialen in Singapur, Malaysia, Indonesien, Thailand und auf dem chinesischen Festland gehören, bietet sie eine breite Palette an Finanzdienstleistungen an. In Singapur ist die UOB Marktführerin im Geschäft mit Kredit- und Debitkarten sowie mit Wohnimmobilienkrediten. Auch in der Mittelstandsfinanzierung spielt sie eine dominierende Rolle. Ihr Fondsverwaltungszweig, UOB Asset Management, gehört zu den Fondsmanagern mit den meisten Auszeichnungen in Singapur. Mit einem Moody's Investors Service-Rating von B für ihre Finanzstärke und von Aa1 bzw. Prime-1 für langfristige bzw. kurzfristige Bankeinlagen zählt die UOB zu den Topadressen in der internationalen Bankenwelt.

Über Eurex (www.eurexchange.com)
Die internationale Terminbörse Eurex, eine gemeinsame Tochtergesellschaft von Deutsche Börse AG und SWX Swiss Exchange, organisiert global Handelsplätze. Eurex bietet eine breite Palette an Euro-denominierten Zins- und Aktien-Benchmarkderivaten an. Zum Portfolio gehört darüber hinaus die weltgrößte Aktienoptionsbörse International Securities Exchange (ISE). Eurex Repo and Eurex Bonds runden das Angebot im Bereich Repo- und Anleihenhandel ab. Mit Eurex Clearing AG verfügt Eurex zudem über ein automatisiertes und integriertes Clearinghaus. Das globale Liquiditätsnetzwerk von Eurex umfasst etwa 400 direkte Börsenteilnehmer in 22 Ländern.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de