Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.12.2006
Werbung

Erstmalig länderübergreifende europäische Betriebsrente

Die Allianz bietet betriebliche Altersversorgung aus einer Hand für in Europa tätige Unternehmen. Ein einheitliches Kapitalanlagekonzept startet in Deutschland, Frankreich und Italien.

Die Allianz Lebensversicherungs-AG (Allianz Leben) bietet mit der neuen Allianz European CompPension einen weiteren Baustein für europaweit tätige Unternehmen an. Erstmals können Firmenkunden, die in verschiedenen europäischen Ländern Niederlassungen unterhalten, wesentliche Elemente ihrer betrieblichen Altersversorgung über nationale Grenzen hinweg in Einklang bringen.

Ein einheitliches Kapitalanlagekonzept ist der Kern der Produktlinie. Im Rahmen der Durchführungswege Pensionskasse und Direktversicherung ist damit in Deutschland ein einfacher und kostengünstiger Einstieg in die länderübergreifende Harmonisierung der betrieblichen Altersversorgung möglich.
           
Lösungen aus einer Hand           
           
"Dank der internationalen Aufstellung von Allianz und unseren weltweiten Experten vor Ort können wir unseren Firmenkunden ein ganzes Bündel an nationalen Vorsorge- und Versicherungslösungen anbieten", sagt Michael Hessling, Vorstand für Firmenkunden und Maklervertrieb bei Allianz Leben.

Bisher bieten die Experten des internationalen Netzwerkes der Allianz, All Net, bereits in 70 Ländern weltweit umfangreiche Serviceleistungen an. Darunter fallen Lösungen wie Expatriates-Programme für vorübergehend im Ausland lebende Mitarbeiter, maßgeschneiderte Rückversicherungs- und Risikomanagementlösungen sowie Beratung und Unterstützung multinationaler Unternehmen bei der Entwicklung, Einrichtung und Neuordnung ihrer lokalen Versicherungs- und Versorgungspläne.

"Mit der neuen Produktlinie Allianz European CompPension gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung einer europaweiten Plattform für die betriebliche Altersversorgung", erklärt Michael Hessling.
           
Besserer Überblick für Unternehmen           
           
Europaweit tätige Unternehmen können durch die neue Betriebsrente in den einzelnen Ländern eine vergleichbare Vorsorge gewährleisten. Außerdem haben sie mit dem jährlichen, von All Net erstellten Pension-Report einen besseren Überblick über die von ihren Mitarbeitern in Anspruch genommene Altersvorsorgung.

Allianz Leben bietet die Allianz European CompPension seit November 2006 in Deutschland an. Zusätzlich wird die Allianz das neue Produkt zur betrieblichen Altersversorgung in Frankreich und Italien über die in diesen Länder tätigen Gesellschaften (AGF und RAS) anbieten. Diese neue Produktlinie wird sukzessive auf weitere EU-Mitgliedsstaaten ausgeweitet.
           
Innovatives länderübergreifendes Kapitalanlagekonzept           
           
Die Beiträge werden in einen der neuen Fonds Allianz European Pension Balanced oder Allianz European Pension Dynamic investiert, darüber hinaus kann ein Teil der Beiträge in eine Anlage mit garantierter Verzinsung fließen. Die beiden Fonds von Allianz Global Investors (AllianzGI) Luxemburg sind auf die besonderen Bedürfnisse der betrieblichen Altersvorsorge zugeschnitten.

Das Fondsmanagement arbeitet mit einer bislang nur bei institutionellen Anlegern eingesetzten Strategie und investiert flexibel in vorwiegend europäische Aktien und Renten. Der Vorteil: In Aufwärtsmärkten schöpfen die Anlageexperten das Renditepotenzial weitgehend aus, Kursverluste in fallenden Märkten werden abgemildert.



Frau Katrin Wahl
Tel.: +49-711.663 -1132
E-Mail: katrin.wahl@allianz.de

Allianz Lebensversicherungs-AG
Reinsburgstraße 19
70178 Stuttgart
Deutschland
www.allianz.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de