Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.11.2007
Werbung

Erstmals in Deutschland arbeiten Krankenkasse, Reiseveranstalter und Qualitätsgarant TÜV für eine nachhaltige Gesundheit Hand in Hand

Gesundheitskräfte bündeln - KKH, TUI Vital und TÜV Rheinland starten Kooperation:

Hannover/Köln, November 2007 - Die Kaufmännische Krankenkasse (KKH), TUI Vital und der TÜV Rheinland haben vergangene Woche eine in Deutschland bisher einzigartige Kooperation gestartet. KKH-Versicherte und TUI Vital-Kunden erhalten im Rahmen der Zusammenarbeit in jedem TÜV-geprüften Fitness-Studio zehn Prozent Nachlass oder alternativ einen Freimonat pro Jahr. KKH-Mitglieder bekommen darüber hinaus Zuschüsse, wenn sie an speziellen Präventionskursen wie zum Beispiel dem "Rückencoaching" teilnehmen. Derzeit beteiligen sich bereits fast 100 Fitness-Studios in ganz Deutschland an der Aktion. Weitere Studios haben ihre Teilnahme bereits angekündigt. Ziel ist es, möglichst viele Menschen zu animieren, mehr für die eigene Gesundheit zu tun.

"Gesundheit muss in den Lebensalltag integriert werden - nur so kann es einen nachhaltigen Effekt geben. Wir sind vor allem daran interessiert, unsere Versicherten zu längerfristigem Sporttreiben und mehr Bewegung zu motivieren", so Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der KKH. Und weiter: "Präventionskurse helfen kurzfristig, wir möchten unsere Versicherten aber auch auf lange Sicht bei einem gesunden Lebensstil unterstützen." Auch für TUI Vital steht der Gedanke der nachhaltigen Gesundheitsvorsorge im Vordergrund. So entspannen TUI Vital-Reisende nicht nur im Urlaub und trainieren aktiv für ihre Gesundheit, sondern setzen Training und Entspannungsübungen auch zu Hause fort. Der TÜV Rheinland garantiert hierbei die Qualität der Fitness-Studios. "Mit dieser Kooperation schlagen wir in punkto Gesundheit die Brücke vom Urlaub zum Alltag", erklärt Mehdi Langanke, Produktmanager TUI Vital.

Die Kooperation ist bundesweit die erste, in der Unternehmen aus den Branchen Tourismus, Gesundheitswesen und Technik fachübergreifend zusammenarbeiten. Der TÜV Rheinland hat für die Kooperation Fitnessanlagen in ganz Deutschland zertifiziert. Sieben verschiedene Kriterien wie die Betreuungs- und Fachkompetenz oder die hygienischen Voraussetzungen der Studios spielen für den Erhalt des TÜV-Zertifikats eine entscheidende Rolle. Mit der Kooperation schaffen KKH, TUI Vital und TÜV Rheinland gemeinsam einheitliche Strukturen und Standards für den qualitätsorientierten Fitness- und Gesundheitsmarkt.

Weitere Informationen und die Adressen der teilnehmenden Fitness-Studios finden Sie auch unter: www.tuv.tui.kkh.de.



Frau Daniela Friedrich
Tel.: 0511 2802-1610
Fax: 0511 2802-1699
E-Mail: presse@kkh.de

KKH Kaufmännische Krankenkasse
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
http://www.kkh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de