dvb-Pressespiegel

Werbung
12.04.2007 - dvb-Presseservice

Europäischer Dachverband für Finanzdienstleister (FECIF) gründet deutsche Sektion

Berlin. Der bereits im Jahre 1999 zum Zwecke des Schutzes und der Lobbyarbeit für das Berufsbild des freien Finanzdienstleisters und des unabhängigen Maklers im EU-Raum gegründete Verband „European Federation of Financial Advisers and Financial Intermediaries (FECIF)“, wird im Rahmen der Nuria Messe (18. und 19. April in Köln) auch ein deutsches Gesicht erhalten. Denn am 18. April findet um 12.30 Uhr im Vortragsraum 1 die offizielle öffentliche Gründung des „FECIF Verband Deutschland – Deutsche Sektion des Europäischer Dachverband der unabhängigen Finanzberater und Finanzvermittler e.V.“ im Beisein von Vincent J. Derudder, dem Generalsekretär der europäischen Interessenvertretung, statt.

 

Interessierte Journalisten sollten sich wegen einer möglichen Teilnahme unter info@finanzmarketingberatung.de anmelden.

 

Informationen zum Verband: http://www.fecif.org



Herr Michael Oehme
Tel.: 0611.174 59 70
Fax: 0611.174 59 71
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

FinanzMarketingBeratung
Am Schlosspark 3-5
65203 Wiesbaden

Beratung Finanzdienstleistungsfirmen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de