Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.04.2009
Werbung

Europ Assistance und SpVgg Unterhaching: gemeinsam stark für die Organspende

Mit seinem langjährigen Partner, der  Spielvereinigung Unterhaching, ist es Europ Assistance nun gelungen,  einen starken Botschafter für das Thema Organspende zu gewinnen. Der  Fußball-Traditionsverein aus dem Münchner Umland unterstützt mit  konkreten Fan-Aktionen im heimischen Stadion das  Organspende-Engagement der Europ Assistance.

Organspende geht jeden etwas an, denn jeder kann plötzlich selbst  auf eine Transplantation angewiesen sein. Es kann aber auch jeder  helfen und Leben weitergeben. Und so haben es sich Europ Assistance  und die SpVgg Unterhaching zur Aufgabe gemacht, über Organspende und  Organtransplantation aufzuklären und zu sensibilisieren, um das Thema in der Öffentlichkeit präsent zu halten.

"Die Organspende erfährt bundesweit bei einem Großteil der Bürger  große Zustimmung, jedoch fällt die Zahl der Träger eines  Organspendeausweises eher gering aus. Wir wollen gemeinsam mit  unserem langjährigen Pool-Sponsor, der Europ Assistance, dem  entgegenwirken und offen über das Thema Organspende sprechen.  Schließlich hat der Profifußball in Deutschland auch eine soziale  Verantwortung, der wir gerecht werden wollen", so Engelbert Kupka,  der Präsident der SpVgg Unterhaching.



Herr Frank Donner
Tel.: 089 - 55 987 164
Fax: 089 - 559 87 199
E-Mail: presse@europ-assistance.de

Europ Assistance Versicherungs-AG
Infanteriestraße 11
80797 München
www.europ.de

Über die Europ Assistance Gruppe
Die Europ Assistance Gruppe wurde 1963 gegründet und ist Erfinder des Assistance-Konzepts. Sie bietet ihre Services weltweit an, um ihren Privat- und Firmenkunden die entsprechenden Lösungen zu deren außergewöhnlichen und alltäglichen Herausforderungen zu liefern - 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Seit 2004 hat die Europ Assistance Gruppe ihre Servicepalette um Gesundheit- und Familie & Home Assistance erweitert und gleichzeitig das Wachstum der beiden traditionellen Bereiche Reise und Automotive gesteigert. Europ Assistance (konsolidierter Umsatz 2007: EUR 1,05 Mrd.) ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der GENERALI Gruppe und deckt 208 Länder mit ihren Services ab. Die Gruppe ist mit 5.500 Mitarbeitern und 70 Gesellschaften in 33 Ländern vertreten: 2007 beantwortete die Europ Assistance Gruppe 63 Millionen Anrufe und hat 12,4 Millionen Einsätze weltweit durchgeführt. Das Netzwerk der Europ Assistance, bestehend aus medizinischem Personal (Vertrauensärzten und Begleitärzten) und 410.000 Partnern, wird von 3.700 Einsatzbetreuern in 36 Einsatzzentralen rund um die Welt koordiniert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de