Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.02.2011
Werbung

Expat Consult bietet neuartige Auslandskrankenversicherung MondiCare Global mit exklusiver Sozialversicherungsberatung

Die Hamburger Expat Consult GmbH, der Spezialist für internationales Expatriate-Management, hat gemeinsam mit der Hanse Merkur Versicherungsgruppe die neuartige Auslandskrankenversicherung „MondiCare Global“ für Mitarbeiter international tätiger Unternehmen entwickelt. Die Besonderheit: Das Produkt verknüpft erstmalig einen hochwertigen, deutschen Auslandskrankenversicherungsschutz mit einer ganzheitlichen Sozialversicherungsberatung zur Absicherung des Mitarbeiters im Ausland.

Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland nimmt durch die Internationalisierung der Märkte auch bei mittelständischen Unternehmen einen immer größeren Stellenwert ein. Für Personalverantwortliche bedeutet dies, dass sie im Rahmen der allgemeinen Fürsorgepflicht des Arbeitgebers gefordert sind, einerseits die soziale Absicherung der Mitarbeiter im Ausland kompetent zu beurteilen. Andererseits müssen sie bei Leistungslücken mit privaten Lösungen für einen ausreichenden Schutz des Mitarbeiters sorgen.  Für die kompetente Beurteilung des Sachverhaltes ist die Kenntnis der sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen und Gegebenheiten im Heimat- und Zielland unabdingbar. Denn eine Fehleinschätzung birgt erheblich hohe Haftungsrisiken für das Unternehmen. Genau hier setzt das neue Auslandskrankenversicherungskonzept „MondiCare Global“ an.

MondiCare Global – Beratung zur sozialen Absicherung inklusive 

„Wir sind bereits seit vielen Jahren im Expatriate-Management tätig und stellen immer wieder fest, dass ein ganzheitlicher Lösungsansatz von Unternehmen gefragt ist, der neben der Bereitstellung von leistungsstarken Versicherungslösungen für das Ausland eine umfassende und kompetente Beratung zur sozialen Absicherung des Mitarbeiters beinhaltet“, erklärt Christian Krolak, Geschäftsführer der Expat Consult GmbH. „Wir haben nun auf diese Nachfrage unserer Kunden reagiert und gemeinsam mit der Hanse Merkur ein Produkt entwickelt, das beide Komponenten eindrucksvoll kombiniert: Der Mitarbeiter erhält einen flexiblen und gleichzeitig leistungsstarken Auslandskrankenversicherungsschutz mit weltweiter Gültigkeit und beliebig langer Laufzeit. Das Unternehmen dagegen bekommt eine in der Versicherungsprämie enthaltene Sozialversicherungsberatung, die eine Fehleinschätzung bei der Absicherung des Mitarbeiters verhindert und damit das Haftungsrisiko minimiert.“

Private Lösungen in allen Zweigen der Sozialversicherung verfügbar

Ein besonderer Pluspunkt des neuen Angebots: Zeigt sich im Rahmen der Sozialversicherungsberatung für den entsandten Mitarbeiter, dass eine soziale Absicherung in einzelnen Zweigen der gesetzlichen Sozialversicherung im Ausland nicht gewährleistet ist, hält die Expat Consult GmbH eine alternative private Absicherung in allen Zweigen der gesetzlichen Sozialversicherung bereit – von der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, über eine Arbeitslosen- und Unfallversicherung bis hin zu einer internationalen Rentenversicherung. „Auf diese Weise erhält nicht nur der Mitarbeiter einen optimalen Sozialversicherungsschutz, sondern auch das Unternehmen die notwendige Handlungssicherheit in einem immer komplexer werdenden Umfeld“, beschreibt Krolak das Konzept weiter.

Im Rahmen der Auslandskrankenversicherung „MondiCare Global“ sind Mitarbeiter von Unternehmen mit Sitz in Deutschland sowie auch Mitarbeiter von Zweigstellen, Filialen und Tochterunternehmen im Ausland versicherbar. Je nach Bedarf kann zwischen einem Basis- und einem Premium-Tarif gewählt werden, die jeweils um weitere Zusatzmodule ergänzt werden können. In den Tarifen enthalten ist selbstverständlich auch ein 24-Stunden Notfall-Service.

Ausführliche Informationen zu dem neuen Auslandskrankenversicherungskonzept der Hanse Merkur Versicherungsgruppe und der Expat Consult GmbH erhalten Interessierte gern auf Anfrage an die Expat Consult GmbH. Zudem stehen die Tarifinformationen auf der Website unter dem Link http://www.expat-consult.de/de/mondicare.html zum Download bereit. 



Herr Dipl. Kaufmann Christian Krolak
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 40 897 26 16 20
Fax: +49 (0) 40 897 26 16 16
E-Mail: ckrolak@expat-consult.de

Expat Consult GmbH
Wichmannstraße 4, Haus 11
22607 Hamburg
www.expat-consult.de

Über die Expat Consult GmbH
Die in Hamburg ansässige Expat Consult GmbH ist darauf spezialisiert, Unternehmen, deren Mitarbeiter sowie auch Privatpersonen bei der Planung und Umsetzung von Auslandsaufenthalten professionell zu unterstützen. Das Dienstleistungsangebot umfasst die ganzheitliche Beratung von Personalfachleuten in allen Fragen der Mitarbeiterentsendung, die individuelle Auslandsberatung von Mitarbeitern und Privatpersonen sowie die soziale Absicherung über die Bereitstellung von Versicherungslösungen für das Ausland.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de