Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.05.2007
Werbung

Expertenchat Reizmagen und Reizdarm

Knapp ein Drittel aller Deutschen hat gelegentlich oder häufig Beschwerden beim Essen und der Verdauung, die durch einen Reizmagen oder Reizdarm verursacht werden. Zu diesem Thema bietet die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) gemeinsam mit Lebenshilfe online am Dienstag, 29. Mai ab 20 Uhr einen kostenlosen Expertenchat mit Prof. Thomas Frieling vom Klinikum Krefeld an. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Diagnostik und Prävention von Darmerkrankungen.

Bauchschmerzen, Übelkeit oder Völlegefühl sind praktisch niemandem unbekannt und gehen zumeist nach kurzer Zeit von selbst vorüber. Treten solche Beschwerden jedoch kontinuierlich über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten auf und wurde durch eine medizinische Untersuchung eine organische Ursache ausgeschlossen, spricht man von einem Reizmagen bzw. Reizdarm, wobei beide Syndrome nicht selten gemeinsam auftreten. Sie gehören zu den funktionellen Erkrankungen, das heißt sie verursachen Beschwerden, ohne dass ein konkreter Organdefekt vorliegt.
Die Behandlung des Reizmagens und des Reizdarms erfolgt rein symptomatisch, orientiert sich also an der Linderung oder Beseitigung der Symptome. Wie man Reizmagen und Reizdarm wieder zur Ruhe bringen und Beschwerden in der Zukunft vermeiden kann, ist Thema dieses Expertenchats. Der Zugang zum kostenlosen und anonymen Chat befindet sich auf www.meine-krankenkasse.de.

Anmerkung für die Redaktion: Die BKK VBU mit Hauptsitz in Berlin und ServiceCentern in Gera, Dresden, Rostock, Herne und Nordhausen betreut bundesweit über 275.000 Versicherte. Der allgemeine Beitragssatz beträgt 12,7 Prozent. Sie finden diese Pressemitteilung auch im Internet unter www.meine-krankenkasse.de.



Frau Ellen Zimmermann
Tel.: 030 / 7 26 12-1315
Fax: 030 / 7 26 12-1399
E-Mail: ellen.zimmermann@bkk-vbu.de

BKK Verkehrsbau Union
Lindenstraße 67
10969 Berlin
www.meine-krankenkasse.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de