Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.04.2008
Werbung

Exzellente Folgeratings A++ für den LVM VVaG, die LVM Krankenversicherungs-AG sowie die LVM Rechtsschutzversicherungs-AG - LVM Lebensversicherungs-AG weiterhin mit sehr gutem Ergebnis A+

Köln, April 2008 – Der LVM Landwirtschaftliche Versicherungsverein Münster a.G. (LVM) erzielt erstmals seit 2002 wieder ein exzellentes Ergebnis. Erstmalig erhält auch die LVM Rechtsschutzversicherungs-AG das Spitzenurteil im Assekurata-Rating. Die LVM Krankenversicherungs-AG sowie die LVM Lebensversicherungs-AG bestätigen ihre Ergebnisse aus dem Vorjahr.

Exzellente Erfolgslage trotz Kyrill ungebremst

Die exzellente Ertragslage des LVM setzt sich in 2007 weiter fort. Trotz der Belastungen durch den Wintersturm Kyrill sowie des weiterhin angespannten Wettbewerbsumfeldes in der Kraftfahrtversicherung, beläuft sich der wirtschaftliche Erfolg beim LVM in 2007 in Prozent der verdienten Prämien brutto auf 14,85 % und damit auf einen exzellenten Wert. Dabei belegen die Ergebnisse  die Wirksamkeit der gewählten Rückversicherungsnahme. Den Großteil der erheblich gestiegenen Bruttoschadenaufwendungen konnte der LVM an die Rückversicherer weitergeben und damit die Auswirkungen auf die Nettoschadenbelastung begrenzen. Das versicherungstechnische Ergebnis bewegt sich mit 75,99 Mio. € beziehungsweise 5,69 % der verdienten Bruttoprämien sogar über dem Vorjahresergebnis (4,16 %).

Kontinuierliches Wachstum in schwierigem Wettbewerbsumfeld

Zwar wächst der LVM auf der Beitragsseite in 2007 nur moderat um 0,28 %, liegt damit aber immer noch über dem vom Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) prognostizierten Marktdurchschnitt von -0,40 %. Innerhalb der Vertragsstückzahlen kann der LVM über alle Sparten, das heißt auch in der Kraftfahrtversicherung, gute Wachstumszahlen ausweisen. Insgesamt liegt das Vertragswachstum in 2007 mit 1,74 % nicht wesentlich unter dem Vorjahreswert (2,03 %). Hierin drückt sich die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auch in der Kraftfahrtversicherung aus.

Exzellente Sicherheitsmittelausstattung beim LVM und allen Tochtergesellschaften

Nach Auffassung von Assekurata verfügt der LVM über eine exzellente Sicherheitslage. In 2007 führt das Unternehmen dem Eigenkapital  112 Mio. € zu und steigert so die Eigenkapitalquote auf 77,72 % (Markt 48,73 %). Darüber hinaus verfügt der LVM über eine marktüberdurchschnittliche Schadenreserveausstattung. Mit einer Schadenreservequote feR von 144,36 % (Markt 120,18 %) im gesamten Geschäft sowie  324,35 % in der Kraftfahrthaftpflichtversicherung besitzt der LVM die notwendigen Mittel, um künftigen Leistungsverpflichtungen nachzukommen. Insgesamt erwartet Assekurata aufgrund der Stärkung der Sicherheitsmittelausstattung sowohl beim LVM als auch bei den Tochtergesellschaften im aktuellen Geschäftsjahr erneut eine positive Entwicklung der jeweiligen Sicherheitskennzahlen.

Überdurchschnittliche Kundenbindung

Die Ergebnisse der von Assekurata durchgeführten Kundenbefragung bestätigen die sehr gute Kundenorientierung bei allen LVM-Gesellschaften. Ausschlaggebend für diese Einschätzung sind die sehr guten Befragungsergebnisse des LVM, der LVM-Leben und der LVM-Rechtsschutz sowie das gute Ergebnis der LVM-Kranken. Alle Gesellschaften erreichen sehr hohe Werte sowohl in der Kundenzufriedenheit als auch der Kundenbindung. So äußern sich beispielsweise 74,9 Prozent der befragten LVM-Kunden vollkommen beziehungsweise sehr zufrieden mit dem Unternehmen. Gleichzeitig zeigen die Befragungsergebnisse eine ausgesprochen hohe Bindung der Kunden an den LVM. 87,1 Prozent der Befragten würden das Unternehmen ganz bestimmt beziehungsweise eher wahrscheinlich auch in Zukunft weiterempfehlen. Mit der Beratungsplattform LVM-Kompass verfügt die LVM-Gruppe über ein ausgezeichnetes Instrument zur ganzheitlichen und bedarfsorientierten Beratung des Kunden vor Ort. Die mit der kontinuierlichen Verbesserung dieses Systems wachsende Kompetenz der Vertrauensleute dürfte nach Auffassung von Assekurata weitere positive Auswirkungen auf Kundenzufriedenheit und Kundenbindung entfalten.

LVM-Kranken hervorragend  im Wettbewerbsumfeld positioniert

Ebenfalls ein exzellentes Rating (A++) attestiert Assekurata der LVM-Kranken. Um künftige Beitragsanpassungen für ihre Versicherten abzumildern, verfügt die LVM-Kranken im Marktvergleich nach Auffassung von Assekurata über ausgezeichnete Möglichkeiten. Zudem belohnt die Gesellschaft die Leistungsfreiheit ihrer Kunden mit attraktiven Beitragsrückerstattungssätzen. Neben einem modernen Leistungsmanagement setzt das Unternehmen so – zum Vorteil seiner Versicherten – weitere Impulse für einen möglichst beitragsstabilen Verlauf der Tarife. Unter anderem aufgrund dieser kundenorientierten Ausrichtung trotzte die LVM-Kranken in 2007 auch erfolgreich dem marktweiten Wachstumseinbruch innerhalb der Vollversicherung. Im Hinblick auf die Rechnungsgrundlagen kann Assekurata der LVM-Kranken im Folgerating 2008 weiter einen sehr sicheren und durchweg exzellenten Ansatz bescheinigen. In der Konsequenz erzielt die Teilqualität Beitragsstabilität wie auch die Erfolgs- und Sicherheitslage des Unternehmens die Bestnote exzellent.  

LVM-Leben mit einer Spitzenplatzierung in der laufenden Gewinnbeteiligung

Die LVM-Lebenkann im 7. Folgerating das sehr gute Ergebnis (A+) aus dem Vorjahr bestätigen. Die sehr gute Gewinnbeteiligungspolitik des Münsteraner Lebensversicherers wird nach Einschätzung der Kölner Analysten durch eine im Marktvergleich überdurchschnittliche Überschussdeklaration begleitet. So hat die LVM-Leben für das Geschäftsjahr 2008 ihre laufende Überschussdeklaration von 4,25 % auf 4,75 % angehoben ( Markt: 4,37 %). Weiterhin betreibt das Unternehmen eine moderate Schlussüberschussanteilspolitik, was nach Auffassung von Assekurata auch zukünftig eine sehr zeitnahe Gewinnausschüttung zur Folge haben dürfte.

LVM-Rechtsschutz im 1. Folgerating mit exzellentem Ergebnis

Die LVM Rechtsschutzversicherungs-AG erreicht im ersten Folgerating ein A++ (Exzellent). Die LVM-Rechtsschutz hat ihre Servicestrategie mit vielen einzelnen Maßnahmen zur Verbesserung des Kundenservice weiter intensiviert. Indem es zum dritten Mal in Folge auf die Durchführung einer Beitragsanpassung verzichtet, verbessert das Unternehmen die Attraktivität seiner Produkte nachhaltig. Trotz der unterlassenen Beitragsanpassungen verfügt die LVM-Rechtsschutz über eine exzellente Erfolgslage. Bei einer insgesamt rückläufigen Marktentwicklung kann die Gesellschaft mit einem Stückzahlwachstum von mehr als zwei Prozent ihre positive Entwicklung weiter fortsetzen.



Herr Russel Kemwa
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA
Venloer Str. 301 - 303
50823 Köln
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versiche-rungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de