Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.05.2007
Werbung

Fünf Jahre NISAX20: Geburtstagsfeier mit Ministerpräsident Christian Wulff und einem Rekord

Hannover - Der Regionalindex NISAX20 präsentiert sich zum fünfjährigen Bestehen in Bestform: Aktuell steht das Börsenbarometer der wichtigsten 20 Aktiengesellschaften in Niedersachsen mit rund 2.450 Zählern auf Rekordkurs (Stand 30.05.2007). Das ist auch ein Verdienst der Börse Hannover, die stets engagierter Partner des regionalen Index und seiner Unternehmen war.

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff nahm die Geburtstagsfeier im traditionsreichen Saal der Börse Hannover zum Anlass, die Stärke regionaler Unternehmen zu betonen. "Das Beispiel NISAX zeigt, dass Niedersachsen ein außerordentlich attraktiver Wirtschaftsstandort auch für börsennotierte Unternehmen ist und sich unsere regionalen Unternehmen im internationalen Vergleich nicht verstecken müssen", sagte Wulff.

Der NISAX20 ist ein Erfolgsmodell. Im Mai 2002 hatte die NORD/LB den Regionalindex für die 20 bedeutendsten börsennotierten Gesellschaften Niedersachsens aufgelegt. Kriterium für die Gewichtung im NISAX20 ist die
Marktkapitalisierung des an der Börse frei verfügbaren Streubesitzes. Damit die Schwergewichte, wie die Volkswagen AG oder TUI AG, den Index nicht zu sehr dominieren, liegt die maximale Indexgewichtung bei 15 Prozent. Der NISAX20 wird als Kursin­dex berechnet. Die Zusammensetzung wird vierteljährlich überprüft und ggf. gewechselt.

So wurden die NISAX20-Neulinge, Symrise AG und Delticom AG, im Rahmen der Festveranstaltung vorgestellt. Einer der überraschenden Höhepunkte dieses Events war die Enthüllung der etwa 2 x 2 Meter großen und dreidimensionalen Landkarte der Region Niedersachsen. Auf ihr sind die exakten Standorte der 20 Unternehmen im NISAX20 gelisteten Aktiengesellschaften mit ihren Logos und wichtigen Kennziffern eingezeichnet.

Jürgen Kösters, Präsident der Niedersächsischen Börse zu Hannover, sagte bei der Enthüllung der Landkarte: "Der Erfolg des NISAX20 ist nicht zuletzt auf das kontinuierliche Engagement der Börse Hannover zurückzuführen. Der Index repräsentiert, wie diese Karte veranschaulicht, die wirtschaftliche Vielfalt Niedersachsens. Ein Anliegen, dem sich die Börse Hannover stets im besonderen Maß verpflichtet fühlt." Und weiter: "Diese enge Verbundenheit zu regionalen Unternehmen zeigt sich auch darin, dass der NISAX20-Neuling Delticom AG seine letzte Jahreshauptversammlung in unserem Börsensaal abgehalten hat."



Herr Prof. Hans Heinrich Peters
Tel.: 0511/327661
E-Mail: presse@boersenag.de

Fondsbörse Deutschland, BÖAG Börsen AG
Kleine Johannisstraße 4
20457 Hamburg
www.fondsboersedeutschland.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de