Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.08.2008
Werbung

Fachsymposien 2008: Marken, Kunden und Mitarbeiter im Visier

Dreitägige Veranstaltungsreihe vom 10.-12. September 2008 bei der psychonomics AG in Köln

Köln, August 2008. Das Marktforschungs- und Beratungsinstitut psychonomics AG führt auch in diesem Jahr am Hauptsitz in Köln wieder eine Reihe von Fachsymposien zu aktuellen Themen, Entwicklungen und Trends in der Markt- und Organisationsforschung durch. Einen besonderen Schwerpunkt stellen in diesem Jahr die Themen „Marke“ und „Beziehungsmanagement“ dar.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe macht am 10. September das Fachsymposium „Marken im Gesundheitswesen: Leuchttürme in stürmischen Zeiten“ des Geschäftsbereichs psychonomics HealthCare. Im Mittelpunkt steht die zunehmende Bedeutung von Marken und damit korrespondierenden Positionierungsstrategien im heterogenen und oft als wenig transparent erlebten Gesundheitsmarkt. Vor dem Hintergrund der wachsenden Entscheidungsspielräume von Patienten und Versicherten wird zudem der Einfluss aktueller Reformen wie „Rabattverträge“ und „Gesundheitsfonds“ beleuchtet.

Fortgesetzt wird das dreitägige Programm am 10.-11. September mit dem von psychonomics in Kooperation mit dem Great Place to Work® Institute Deutschland ausgerichteten HR-Symposium „Attracting, Engaging and Retaining People“. Im Zentrum steht hier die Bedeutung von Arbeitgebermarken und des professionellen Personalmanagements für die Gewinnung, Führung und Bindung von Mitarbeitern und den damit verknüpften wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen.

Als besonderes Highlight wird Christoph Daum, derzeit Chefcoach des Bundesliga-Aufsteigers 1. FC Köln, im Rahmen der Abendveranstaltung am 10. September in gewohnt pointierter Weise über seine Erfahrungen, Konzepte und Thesen zum Thema Motivation und Führung in Sport und Wirtschaft referieren und mit den Teilnehmern diskutieren.

Unter dem Titel „Der Kunde im Produkt- und Beratungsdschungel“ findet am 12. September zum Abschluss der Veranstaltungsreihe das psychonomics Fachsymposium für den Finanzdienstleistungsmarkt statt. Angesichts der für die Kunden kaum mehr überschaubaren Vielfalt an Produkten und Beratungsangeboten im Finanzdienstleistungssektor stellt sich für Versicherungen und Banken zunehmend die Frage, mit welchen Strategien sie Orientierung und Vertrauen bei den Kunden schaffen, und zugleich den differenzierten Ansprüchen unterschiedlicher Kundensegmente gerecht werden können. Darüber hinaus werden aktuelle Themen wie etwa die „VVG-Reform“ oder die „Abgeltungsteuer“ behandelt. Den Eröffnungsvortrag hält Prof. Horst Müller-Peters, Vorstandsvorsitzender der psychonomics AG und Mitglied des Operational Board der internationalen YouGov Gruppe, der psychonomics seit 2007 angehört. psychonomics zeichnet innerhalb der weltweit vernetzten Gruppe für die Marktentwicklung in Zentral- und Osteuropa verantwortlich.

Zu den einzelnen Symposien werden jeweils bis zu 100 Teilnehmer erwartet, unter ihnen zahlreiche Betriebsmarktforscher, Marketingverantwortliche, Vertriebsleiter und Personalleiter namhafter Unternehmen. Die zahlreichen Vorträge und Workshops werden von den Mitarbeitern der psychonomics AG gemeinsam mit externen Referenten gestaltet.

Die genauen Tagungsprogramme und weitere Informationen zu den drei Fachsymposien sind abrufbar unter:
- psychonomics HealthCare Symposium, Köln (psychonomics AG), 10. September 2008, 9:30-17:30 Uhr: www.psychonomics.de/HC_Symposium_2008.pdf
- Human Resources Symposium, Köln, 10.-11. September 2008; 1. Tag: 16:30-19:30 Uhr, anschließend Get-together (Great Place to Work® Institute Deutschland); 2. Tag: September, 9:30-17:30 Uhr (psychonomics AG): www.psychonomics.de/HR_Symposium_2008.pdf
- psychonomics FDL Symposium, Köln (psychonomics AG), 12. September 2008, 9:30-17:30 Uhr: www.psychonomics.de/FDL_Symposium_2008.pdf 



Herr Ansgar Metz
Tel.: +49 (0)177-295 3800
E-Mail: ansgar.metz@email.de

psychonomics AG
Berrenrather Straße 154-156
50937 Köln
http://www.psychonomics.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de