Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.04.2010
Werbung

Festival der Lichtkultur in Frankfurt

Deka Immobilien GmbH beteiligt sich mit drei Gebäuden an der Luminale

Hobby-Astronomen kommen ab 11. April in der Frankfurter Innenstadt gleich doppelt auf ihre Kosten: Im Rahmen der Luminale funkelt nicht nur der hessische Sternenhimmel, auch die Fassade des visionären Bürogebäudes "Skylight" der Deka Immobilien GmbH zeigt ein Sternenbild. Die Illumination "Stars & Stripes" von Malte Maass ist einer von drei Beiträgen der Deka Immobilien zur diesjährigen Biennale der Lichtkultur. Die Fassade des vom britischen Star-Architekten Richard Rogers geschaffenen Gebäudes verwandelt sich nach Einbruch der Dunkelheit in der Stephanstraße 14-16 in ein Abbild des Nachthimmels. Entsprechend dem thematischen Schwerpunkt Energiesparen der fünften Luminale werden dazu nur energieeffiziente Beleuchtungskörper verwendet.

Das kreative Zusammenspiel von Licht, Architektur und Kunst können Besucher der Luminale noch an zwei weiteren Gebäuden der Deka Immobilien GmbH erleben. Für die Lichtinstallation "Hustle & Bustle" wird das Bürogebäude in der Mainzer Landstraße 65 genutzt. Ziel der Lichtkünstler ist es, die Dynamik des Gebäudes als mechanisches Treiben zu visualisieren. Die Immobilie "Scala" in der Solmsstraße 83 ist Spielort sechs verschiedener Künstler mit ihren zum Teil interaktiven Lichtinstallationen.

Alle drei genannten Objekte gehören zum Liegenschaftsvermögen des Offenen Immobilienpublikumsfonds WestInvest InterSelect. Der DekaBank-Konzern ist der größte Anbieter von Offenen Immobilienfonds in Deutschland. Die beiden Kapitalanlagegesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen zusammen ein Fondsvermögen von über 20 Mrd. Euro. Die Deka Immobilien GmbH ist als Schwesterunternehmen dieser Gesellschaften für den An- und Verkauf von Immobilien, das Management dieser Assets und alle weiteren Immobilien-Dienstleistungen sowie für die Produktent-wicklung zuständig. Die drei Gesellschaften bilden gemeinsam mit der Einheit Real Estate Lending der DekaBank das Konzerngeschäftsfeld Asset Management Immobilien.




Herr Dr. Rolf Kiefer

Tel.: 069/71 47-79 18
Fax:
E-Mail: rolf.kiefer@deka.de


Frau Dr. Daniela Gniss

Tel.: 069/71 47- 21 88
Fax:
E-Mail: daniela.gniss@deka.de

DekaBank Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt/M.
www.dekabank.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de