Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.12.2012
Werbung

FiNet Asset Management erweitert Haftungsdachangebot

Neue Lösung FAM HD easy bietet Alternative für Vermittler ohne Zulassung zum § 34f GewO

Ab dem 01. Januar 2013 gilt der neue § 34f in der Gewerbeordnung (GewO), der für unabhängige Finanzvermittler weitreichende Dokumentations- und Beratungspflichten vorschreibt und somit den administrativen Aufwand deutlich erhöht. Zudem ist eine sogenannte „Geeignetheitsprüfung“ (Suitability-Test) für die vom Berater empfohlenen Finanzanlagen erforderlich. Berater, die sich nicht nach § 34f GewO qualifizieren wollen oder können, haben mit dem Paket FAM HD easy die Möglichkeit, weiterhin in eingeschränktem Umfang Investmentprodukte zu vermitteln.

Das Haftungsdachpaket FAM HD easy ist modular aufgebaut und richtet sich an Finanzanlagenvermittler, für die sich eine Qualifizierung gemäß § 34f GewO wirtschaftlich nicht lohnt, die aber auch weiterhin Investmentprodukte vermitteln wollen.

Das Leistungsangebot des FAM HD easy umfasst die Vermittlung von Altersvorsorgeprodukten, optional die Vermittlung von ausgewählten und versicherten Beteiligungen unseres Partners IC Consulting AG sowie die fondsbasierte Honorar- Vermögensverwaltung der FiNet Asset Management AG (FAM). Die Fonds-Vermögensverwaltung basiert auf der technologisch innovativen Fondsplattform MFX 2.0 des Bankhauses B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA. Die Plattform MFX 2.0 ist in der Lage, Bestandsprovisionen zu versteuern und danach dem Kundenkonto zuzuführen. Diese Systematik, verbunden mit dem Verzicht eines Agios, offeriert dem Kunden maximale Kostentransparenz und vermeidet damit jegliche Diskussionen um „Kick- Backs“ oder sonstige verdeckte Provisionen.

„Wir bieten den Partnern unseres Haftungsdaches größtmögliche Flexibilität und Unabhängigkeit bei der Produktauswahl in einem rechtssicheren Rahmen“, erläutert Frank Huttel, Leiter Portfoliomanagement bei der FAM. „Die persönliche und qualifizierte Beratungsunterstützung der angeschlossenen Vermittler mit Hilfe der Beratungs- und Dokumentationslösung munio.pm von dser steht für uns dabei im Vordergrund.“

Finanzanlagevermittler, die bei einem Haftungsdach angebunden sind, müssen ihre Sachkunde durch eine entsprechende Qualifizierung nachweisen. Die Anforderungen hierfür wurden von den Aufsichtsbehörden festgelegt und richten sich nach der beabsichtigten Vermittlungstätigkeit.

„Wir bieten unseren Haftungsdachpartnern daher ein Schulungsprogramm in Kooperation mit Going Public! Akademie für Finanzberatung AG an“, so Frank Huttel. „Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Berater ein Zertifikat, das ihre Qualifikation entsprechend den gesetzlichen Vorgaben nachweist.“

Weitere Informationen zum neuen Haftungsdachangebot der FiNet Asset Management AG finden Sie hier:

www.finet.de/produkte/haftungsdach.html

www.finet-am.de/partnerangebot/leistungen



Ansprechpartner für die Medien:
Frau Gabi Strasser
Kommunikation, Presse & PR
Tel.: 06421 1683-170
E-Mail: pressekontakt@finet.de

FiNet Financial Services Network AG
Neue Kasseler Str. 62 C-E
35039 Marburg
www.finet.de

Über die FiNet-Gruppe

Die FiNet Financial Services Network AG gehört zu den führenden Maklerpools in Deutschland. Zusammen mit der Unternehmenstochter FiNet Asset Management AG erzielte sie im Jahr 2011 Umsatzerlöse von 28,5 Mio. Euro. Die Pro-Kopf-Umsätze der angeschlossenen Makler der Marburger Unternehmensgruppe gehören zu den höchsten unter allen Maklerpools auf dem deutschen Markt. Der Fokus des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens liegt auf der persönlichen Betreuung von rund 430 Akademiker-, Heilwesen- und Investmentberatern sowie Finanzplanern. Zur FiNet-Gruppe zählen zudem die FiNet Finanz GmbH, die Mehrfachagenten umfassende Dienstleistungen anbietet sowie die FiNet Service GmbH. Die Gesellschaft befindet sich seit Gründung im Jahr 1999 ausschließlich im Besitz der angeschlossenen Partner sowie einem Teil der rund 60 Mitarbeiter.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de