Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.04.2006
Werbung

Fidelity baut Analystenteam für Europa aus

Fidelity International hat Nicky Richards als Chief Investment Officer für europäische Aktien berufen. Damit verstärkt das Fondsmanagement-Unternehmen ab Juni 2006 die Führung des derzeit stark wachsenden Teams für britische und europäische Aktien. Nicky Richards wird direkt an Michael Gordon, Global Chief Investment Officer, berichten.

Nicky Richards arbeitete vor ihrer Berufung durch Fidelity 16 Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen für Schroder Investment Management in Großbritannien, Hongkong und Australien. "Wir freuen uns, eine so erfahrene Investmentexpertin gewonnen zu haben. Nicky Richards bringt umfangreiche Erfahrungen in der Aktienanalyse sowie im Management mit und übernimmt eine Schlüsselposition bei uns", sagte Michael Gordon. Derzeit baut Fidelity sein Team für britische und europäische Aktien auf allen Ebenen stark aus. So soll die Zahl der Analysten von derzeit knapp über 50 auf mehr als 90 steigen. "Die Berufung von Nicky Richards fällt in eine Zeit, in der wir stark expandieren. Dadurch wollen wir unsere Position als führendes Fondsmanagement-Unternehmen in Europa festigen und weiter ausbauen", so Gordon.



Herr Jörg E. Allgäuer
Tel.: 0 61 73.5 09-38 70
Fax: 0 61 73.5 09-38 71
E-Mail: presse@fidelity.de

Fidelity Investment Services GmbH
Kastanienhöhe 1
61476 Kronberg im Taunus
Deutschland
www.fidelity.de

Fidelity International ist eines der weltweit führenden sowie vielfach ausgezeichneten Fondsmanagement-Unternehmen, das privaten und institutionellen Anlegern Investmentprodukte und -dienstleistungen zur Verfügung stellt. Mit über 500 Fondsmanagern und Analysten verfügt Fidelity über das größte Investment-Expertenteam der Welt und ist an allen wichtigen internationalen Finanzplätzen vertreten. Die deutsche Niederlassung Fidelity Investment Services GmbH in Kronberg im Taunus betreut ein Fondsvermögen für private Anleger von 14,46 Milliarden Euro, vertreibt 100 Publikumsfonds direkt sowie über mehr als 600 Kooperationspartner und beschäftigt 180 Mitarbeiter (Stand: 31.12.2005).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de