dvb-Pressespiegel

Werbung
01.08.2007 - dvb-Presseservice

Finanzberater im Qualitäts-Check – Peinliche Ergebnisse

Bernd W. Klöckner, Bestsellerautor (u.a. Rechentraining für Finanzdienstleister), Entwickler des Finanztaschenrechner BWK Business (www.faf-verlag.com) und Verkaufs- und Rechen-Trainer testete mit seinem Team des Klöckner Institut verschiedene Finanzinstitute in Deutschland. 12 einfache Fragen wurden einem Experten gestellt. Zuvor wurde ausdrücklich um ein Gespräch mit einem Experten gebeten. Ferner galt: Die Experten durften weitere Experten um Hilfe fragen. Es gab keine Zeitvorgaben. – Auswertung: Bis auf einen „Testsieger“ (55 von 100 möglichen Punkten) gab es ausschließlich die Note mangelhaft. Selbst bei einfachsten Fragen lautet die häufigste Antwort „Das können wir Ihnen mit unserer Software nicht rechnen“ oder „Solche Fragen sieht das System nicht vor“. Die Ergebnisse des Beratertests – der aufgrund desaströser Ergebnisse abgebrochen wurde – lesen Sie in der August-Ausgabe des Versicherungsmagazin oder des Bankmagazin. Die Aufgaben finden Sie zudem auf der Website des Klöckner Institut unter www.bwk-international.com, dort unter Presse & TV. – Offensichtlich gilt: Die Diskrepanz zwischen geforderter Qualifikation von Finanzdienstleistern einerseits und gelebter, gegebener Qualifikation andererseits ist enorm.



Herr Bernd W. Kloeckner
Tel.: 02627/9719-0
Fax: 02627/9719-16
E-Mail: Kloeckner@finanz-institut-kloeckner.de

Klöckner Institut
Schloßstraße 4
56338 Braunbach
http://www.berndwkloeckner.de/

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de