Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.04.2010
Werbung

Finanzberater müssen über Provision aufklären

Freie Finanzberater müssen wie Banken gegenüber Anlegern ihre Provisionen offenlegen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Hamburg hin. Eine von der Verbraucherzentrale beratene Anlegerin hat jetzt ein entsprechendes Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts erstritten. Danach muss ihr die Finanzberatungsfirma Saturn 2000 Schadensersatz zahlen, weil der Berater bei der Vermittlung von Beteiligungen an den Firmen DBVI und SHB nicht über die erhaltene Provision in Höhe von 11 Prozent aufgeklärt hat (Urteil des OLG Hamburg vom 5.3.2010 , Az.: 11 U 138/08, veröffentlicht unter www.vzhh.de).

Damit hat das Gericht die laut Bundesgerichtshof für Banken bestehende Pflicht zur Offenlegung von sogenannten Kick-Back-Provisionen auch freien Anlageberatern auferlegt.

Saturn hatte vorgetragen, die Forderung sei verjährt, weil die Anlage bereits im Jahr 2002 unterzeichnet worden sei und weil die Verbraucherin ja schließlich den Prospekt habe lesen können. Das wies das Gericht zurück, weil die Klägerin erst im Verlauf des Verfahrens die wahre Höhe der Provision erfahren hatte und der durchschnittliche Anleger auf die Richtigkeit der Beratung vertrauen darf und nicht verpflichtet ist, nach der Anlageentscheidung anhand des Prospektes nach möglichen Beratungsfehlern seines der Beraters zu forschen.

Steuervorteile müsse sich die Anlegerin auf ihren Schadensersatzanspruch nicht anrechnen lassen, weil sie die im Zusammenhang mit einer Kommanditbeteiligung erhaltene Schadensersatzleistung versteuern muss.



Tel.: (040) 24832-100
Fax: (040) 24832-290
E-Mail: presse@vzhh.de

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099 Hamburg
http://www.vzhh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de