Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.12.2007
Werbung

Fitch bestätigt "REP 2" für SEB ImmoInvest

Fitch Ratings hat das Fondsrating von "REP 2" für den SEB ImmoInvest bestätigt. Der Offene Immobilienfonds wird von der Kapitalanlagegesellschaft SEB Immobilien-Investment GmbH verwaltet, deren Rating im letzten Monat auf "REM2" angehoben wurde.

Im Benotungssystem der internationalen Ratingagentur Fitch entspricht "REP 2" (Real Estate Portfolio - Score 2) der Aussage "hohe Wertbeständigkeit". Die Notenskala reicht von "REP 1" (Bestnote) bis "REP 5". Zur Feinabstimmung wird "Plus/Minus" (+/-) innerhalb der Noten "REP 2" bis "REP 4" verwendet.Die Fondsnote ist eine gewichtete Beurteilung von 2/3 Immobilien- zu 1/3 Gesamtertrag. Sie spiegelt die Qualität des Immobilienportfolios und die Stärke der Finanzstruktur wider.

Das Folgerating für den SEB ImmoInvest ist das Ergebnis einer jährlichen Überprüfung, bei der das Portfolio (Immobilien, Mieter und Mieterträge) einem "Stresstest" unterzogen wird. Unter Annahme extrem schlechter Marktbedingungen - basierend auf den Erfahrungen der Rezession der 90er Jahre - werden Veränderungen der Immobilienwerte, Mietausfälle sowie Veränderungen des Cashflows (Mieteinnahmen) simuliert. Dabei geht es im Kern um die Frage, wie stabil die Erträge der Vergangenheit in Zukunft sein werden und wie sie sich unter extrem widrigen Rahmenbedingungen entwickeln würden.

Der detaillierte Ratingbericht kann auf den Internetseiten von Fitch Ratings (www.fitchratings.com) und SEB Asset Management (www.sebassetmanagement.de) heruntergeladen werden. 



Frau Brigitte Schroll
Tel.: 069/2 72 99-15 02
E-Mail: brigitte.schroll@sebam.de

SEB Asset Management AG
Rotfederring 7
60327 Frankfurt/M.
www.sebassetmanagement.de

Die SEB Immobilien-Investment GmbH ist die Immobilienkapitalanla-gegesellschaft der SEB Asset Management Deutschland. Per Ende August 2007 verwaltete die Gesellschaft vier Offene Immobilienfonds: den Flaggschiff-Fonds SEB ImmoInvest mit einem Volumen von 6,8 Mrd. Euro, den SEB ImmoPortfolio Target Return Fund (SEB Immo-Portfolio) mit einem Volumen von 336 Mio. Euro, den SEB Global Pro-perty Fund mit einem Volumen von 194 Mio. Euro und den neu aufge-legten SEB Asian Property Fund mit einem Volumen von 36 Mio. Euro.
Der Ratingbericht kann über die Internetseiten www.fitchratings.com oder www.SEBAssetManagement.de bezogen werden.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de