Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.11.2013
Werbung

Fonds-Ampel für Altersvorsorge: Top-Fonds kommen erneut aus Deutschland und Europa

Heidelberger Lebensversicherung legt „5R“-Report für das 4. Quartal vor

Heidelberg (12.11.2013) – Welche Fonds eignen sich am besten für die Altersvorsorge? Dieser Frage stellt sich die Heidelberger Leben viermal jährlich. Jetzt hat der Experte für fondsgebundene Altersvorsorge-Lösungen den aktuellen „5R“-Report veröffentlicht. Dafür wurden insgesamt 45 Investmentfonds bewertet. Entscheidend für das Ergebnis sind fünf „R“-Kriterien: Reputation, Rating, Rendite, Risiko und Review.

In diesem Quartal liegt erneut der DWS Deutschland mit knapp 26 Prozent Wertsteigerung in den letzten zwölf Monaten auf Platz eins. An zweiter Stelle folgt der Invesco Pacific Equity mit rund 24 Prozent. Auch die Ränge drei bis fünf werden von Aktienfonds belegt. Somit haben sich in diesem Zeitraum insbesondere Investitionen in Aktien nahezu aller Märkte und Segmente gelohnt.

Im aktuellen „5R“-Report wird der Robeco Active Quant Emerging Markets mit „Grün“, nicht mehr mit „Gelb“, bewertet. Der Schwellenländer-Aktienfonds hatte kurzzeitig unter Beobachtung gestanden.

Acht Fonds stehen im laufenden Quartal unter Beobachtung. Darunter Klassiker wie der DWS Vermögensbildungsfonds I, der mit seiner Performance nach dem Weggang des langjährigen Fonds-Managers Klaus Kaldemorgen weiterhin nicht überzeugen konnte. Mit „Rot“ wegen „unterdurchschnittlicher Qualität“ musste aktuell kein Fonds bewertet werden. „Dennoch mussten wir den Pioneer Funds Euroland aus unserem Angebot nehmen. Der aus unserer Sicht hervorragende Fonds hat die festgelegte Kapazitätsgrenze für neue Mittelzuflüsse erreicht“, erklärt Thomas Klein, Head of Marketing and Sales der Heidelberger Leben.

„Aktienfonds, die in Europa investieren, entwickelten sich erneut überdurchschnittlich – immerhin drei der Top-5-Fonds sind europäischen Ursprungs“, kommentiert Klein. Und er ergänzt: „Viele europäische Aktien sind aber immer noch unterbewertet und könnten ihre Aufholjagd fortsetzen. Zumal die Lage in den USA von vielen auch weiterhin als unsicher eingeschätzt werden dürfte."

Der „5R“-Report kann im Internet unter  http://www.heidelberger-leben.de/fileadmin/user_upload/docs/SHG080-1113.pdf heruntergeladen werden.

* * *

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 2.119

* * *

Der Abdruck ist frei.

* * *

Die Heidelberger Lebensversicherung AG ist Experte für Lösungen zur Alters- und Risikovorsorge und gehört zu den fünf größten Anbietern für fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen auf dem deutschen Markt (Jahr 2011, Quelle: Map-Fax 5/2013). Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und verwaltet mit seinen knapp 300 Mitarbeitern derzeit ein Vermögen in Höhe von 5,2 Milliarden Euro. Im Geschäftsjahr 2012 erwirtschaftete die Gesellschaft einen Jahresüberschuss von 28,0 Millionen Euro. Rund 300.000 Kunden vertrauen der Heidelberger Leben insgesamt zirka 600.000 Versicherungsverträge an.

* * *

Ansprechpartner für die Medien:

Irene Meier

Manager Interne & Externe Kommunikation

Heidelberger Lebensversicherung AG

Forum 7

69126 Heidelberg, Deutschland

Telefon: +49 (6221) 872-2113

Fax: +49 (6221) 872 2934

E-Mail:  irene.meier@heidelberger-leben.de

Internet: www.heidelberger-leben.de  

* * *

Heidelberger Lebensversicherung AG

Forum 7

D-69126 Heidelberg.

Eingetragen im Handelsregister Mannheim unter HRB 334289.

* * *

Ansprechpartner der betreuenden Agentur:

Irina Mittag

ComMenDo Agentur für Unternehmenskommunikation

Hofer Straße 1

81737 München, Deutschland

Telefon: +49 (89) 67 91 72-0

Fax: +49 (89) 67 91 72-79

E-Mail: irina.mittag@commendo.de

Internet: www.commendo.de

Download

HLE_Grafik_5R-Report-Q4_2013-11-12_frei.pdf (44,04 kb)  Herunterladen

Fonds-Ampel zur Altersvorsorge
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de