Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.05.2016
Werbung

Fonds Finanz präsentiert Nullzinsrechner

Die Fonds Finanz stellt ihren Vertriebspartnern ab sofort einen kostenfreien Nullzinsrechner für LV-Produkte zur Verfügung. Mit dem neuen Rechner können Makler ihren Kunden einfach und anschaulich die Folgen einer Garantiezinssenkung auf die Prämien und Leistungen von Altersvorsorgeprodukten, Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherungen darlegen. Der Nullzinsrechner wurde im Auftrag der Fonds Finanz von der „iS2 Intelligent Solution Services AG“ entwickelt und ist ab sofort unter www.fondsfinanz.de/nullzinsrechner verfügbar.

Die Vertriebspartner der Fonds Finanz können mithilfe des Nullzinsrechners ihren Kunden darlegen, wie sich eine Absenkung oder ein Wegfall des gesetzlichen Garantiezinses auf die Beiträge bzw. Leistungen von diversen LV-Versicherungsprodukten auswirken wird. Auf diese Weise wird anschaulich, welches Ersparnispotenzial Kunden winkt, die Altersvorsorgeprodukte von Berufsunfähigkeits- oder Risikolebensversicherungen noch vor einer Absenkung des Garantiezinses abschließen.

Auslöser für die Entwicklung und Bereitstellung des Rechners ist die aktuelle Geldpolitik der Europäischen Zentralbank, dank derer eine weitere Absenkung des Höchstrechnungszinses bis hin zu dessen kompletter Abschaffung durch das Bundesfinanzministerium in absehbare Nähe gerückt ist. Für Endkunden bedeutet das, dass sie bei Altersvorsorgeprodukten mit geringerer Leistung bei gleicher Prämie zu rechnen haben, während bei Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherungen mit höheren Prämien zu rechnen ist. In welcher Höhe die Senkung des Garantiezinses ausfällt, kann derzeit nur vermutet werden. Für Makler ist es aber schon heute essentiell, dass sie ihren Kunden die komplexen Zusammenhänge zwischen Zinsniveau und Prämienhöhe verständlich erklären können. Genau das ermöglicht der neue Nullzinsrechner und spielt je nach Höhe der Zinssenkung unterschiedliche Szenarien durch. In Abhängigkeit von jeweils vier Faktoren wie Eintrittsalter, Laufzeit oder Versicherungsleistung und des neuen Rechnungszinses werden die Änderungen in Leistung und oder Prämie dem Kunden gegenübergestellt. So ist auf einen Blick klar, welche Folgekosten anfallen werden, falls der Abschluss des jeweiligen Vertrags erst nach der Absenkung des Zinsniveaus erfolgt.

Der Nullzinsrechner wurde von der „iS2 Intelligent Solution Services AG“ im Auftrag der Fonds Finanz entwickelt und steht den Vertriebspartnern der Fonds Finanz ab sofort unter www.fondsfinanz.de/nullzinsrechner kostenfrei zur Verfügung. Andere Marktteilnehmer können den Rechner ebenfalls in ihr Angebot aufnehmen.


iS2 AG

Intelligent Solution Services AG (iS2 AG) ist seit 1990 Dienstleister der Finanzdienstleistungsbranche. Erfahrene Software-Architekten und Consultants konzipieren und entwickeln individuelle Lösungen für Versicherungsgesellschaften und Vertriebe. Die iS2-Kollegen decken dabei insbesondere Aufgaben bei Konzeption, Entwicklung, und Test sowie bei Projektleitung und Testmanagement ab. Die iS2-Kunden profitieren von diesem Branchenfokus und von der umfangreichen Erfahrung bei Angebots-/Antrags- und Beratungssystemen sowie bei der Entwicklung von Vertriebsportalen inkl. Backend-Anbindung. iS2 ist Hersteller der marktführenden Standardsysteme OASE, VERA und inSign für Vorsorgeberatung und elektronische Unterschrift. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.is2.de


Pressekontakt:

Herr Thorsten Jess
Teamleiter Unternehmenskommunikation/Pressereferent
Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380
Fax: +49 (0)89 15 88 35-380
E-Mail: presse@fondsfinanz.de

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Riesstraße 25
80992 München
www.fondsfinanz.de


Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 280 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2014 eine Gesamtleistung von 105,5 Mio. Euro. Der Gewinn belief sich auf 3,1 Mio. Euro (Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit).

Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.

Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener.

Stand: Februar 2016



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de