Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 14.07.2015
Werbung

Fonds Finanz stellt Update für das Kundenverwaltungsprogramm VENTA KVM vor

Ab sofort profitieren Vertriebspartner der Fonds Finanz von der jüngsten Aktualisierung des CRM- und Kundenverwaltungsprogramms VENTA KVM. Dank neuester Verbesserungen weist VENTA 2.0 noch benutzerfreundlichere Funktionen auf – und erleichtert so die tägliche Arbeitspraxis. Zwei Besonderheiten sind dabei der Offline Viewer, der das Aufrufen von Dokumenten ohne Internetverbindung ermöglicht und das Outlook Add-In, das als Schnittstelle zum E-Mail-Programm fungiert.

Der Offline Viewer bietet Nutzern von VENTA 2.0 durch eine lokale Installation des Programms die Möglichkeit, gespeicherte Kunden- und Vertragsdaten sowie dazugehörige Dokumente ohne Online-Verbindung im Lesemodus einsehen zu können. Der Vorteil für den Makler: Der Zugriff auf Kunden- und Vertragsdaten ist unabhängig von einer Zusammenarbeit mit der Fonds Finanz oder der Erreichbarkeit der Onlinesoftware zu jeder Zeit gewährleistet. Alle Daten und sämtliche in VENTA hinterlegte Dokumente befinden sich lokal auf dem Rechner des Maklers und sind somit in dessen voller Hoheit. Und das bedeutet für die Vermittler auch einen Mehrwert in Sachen Flexibilität und Sicherheit.

Ebenfalls neu ist das VENTA Outlook Add-In; einmal im eigenen Outlook-Konto installiert, bleibt dem Makler das bisherige „Groupware Connector laden und starten“ erspart. „Wir haben uns bewusst vom alten, auf JAVA basierenden Angebot verabschiedet. Die Schnittstelle zu Outlook ist einfach wichtig, weil sie dafür sorgt, dass wir eine vollautomatische Lösung für unsere Vertriebspartner bereitstellen können. Denn das Add-In ist direkt an den Start von Outlook gekoppelt. Ohne Umwege und Ladezeiten lassen sich Outlook und VENTA somit jederzeit synchronisieren“, fasst Stefan Kennerknecht, Mitglied der Geschäftsleitung der Fonds Finanz, die Funktion zusammen.

Pluspunkte durch optimierte Datenimporte und individuelle Word-Vorlagen

Einen Feinschliff erhielt der Importmanager, der die Aufnahme von externen Daten (z.B. aus anderen CRM-Systemen oder Gesellschaftsdaten) in das Kundenverwaltungsprogramm ermöglicht. Dieser überzeugt mit einem deutlich praktischeren Handling, das viel Zeit einspart. Der Grund dafür ist die Schaffung eines zentralen Upload-Bereichs. Dieser erkennt nicht nur völlig selbstständig importierte Datenformate, sondern erlaubt darüber hinaus eine automatisierte Zusammenführung der Kunden- und Vertragsdaten. Mit dem Update auf VENTA 2.0 können Vermittler außerdem individuelle Word-Vorlagen hinterlegen und verwalten. Die zentrale Ablage unterstützt insbesondere die Zusammenarbeit mit etwaigen Mitarbeitern im Maklerbüro.

Doch auch die Vorlagen haben noch mehr zu bieten – zusätzlich zu Personendaten gibt es fortan weitere Felder, die mit Detailinformationen zur jeweiligen Gesellschaft und zum Vertrag befüllt werden können. Die Korrespondenz mit Versicherern und Kunden ist damit durch wenige Mausklicks archiviert.

Die Fonds Finanz bietet interessierten Nutzern kostenfreie Online-Schulungen zu VENTA und VENTA 2.0 an. Eine Übersicht aller Online-Schulungstermine ist unter www.fondsfinanz.de/onlineschulungen abrufbar.


Pressekontakt:

Herr Thorsten Jess
Pressereferent
Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380
Fax: +49 (0)89 15 88 35-380
E-Mail: presse@fondsfinanz.de

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Riesstraße 25
80992 München
www.fondsfinanz.de


Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 230 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2013 eine Gesamtleistung von 98,1 Mio. Euro. Der Gewinn belief sich auf 4,1 Mio. Euro (Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit).

Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.

Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener.

Stand: September 2014

Weitere Informationen unter: www.fondsfinanz.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de