Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.09.2012
Werbung

Fonds Finanz veranstaltet 3. Hauptstadtmesse in Berlin

Im Berliner Estrel Hotel findet am Donnerstag, 11. Oktober 2012, von 9.00 bis 18.00 Uhr, die 3. Hauptstadtmesse für Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister statt. Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH rechnet als Veranstalter der Messe mit 130 Ausstellern und 3.300 Besuchern. Das Weiterbildungsangebot wurde im Vergleich zum Vorjahr erneut ausgebaut: Über 60 Vorträge und Workshops mit den Top-Referenten der Branche bieten Informationen zu aktuellen Themen wie Unisex oder der Regulierung der Kapitalanlagevermittlung nach § 34f GewO. Im Rahmen der Messe stellt die Fonds Finanz den Jahresabschluss 2011 öffentlich vor. Die Fachmesse ist kostenfrei. Anmeldung unter www.hauptstadtmesse.de.

Mit dem dritten Branchentreffen der Finanz- und Versicherungsszene im Estrel Hotel Berlin festigt die Fonds Finanz die Hauptstadt als dritten Messestandort neben München und Köln. „Die Hauptstadtmesse besticht durch ihre nahezu familiäre Atmosphäre. Das Besondere ist, dass die Produktgeber mit den Maklerbetreuern der Fonds Finanz vor Ort sind. So stellen wir sicher, dass jeder Vermittler den Maklerbetreuer trifft, der auch wirklich für ihn zuständig ist“, sagt Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Mit 130 Ausstellern und mehr als 60 Vorträgen und Workshops zu Themen wie Unisex, Social Media für Vermittler, Rechtswissen für Vermittler, Neukundenakquise oder Bestandskundenterminierung bietet sich den Besuchern auf der Hauptstadtmesse ein hochwertiges und informatives Programm. Hans D. Schittly, Gerhard Pscherer, Hagen Engelhard, Prof. Dr. Claus Kriebel, Jan Hönle oder Xing-Spezialist Martin Müller und viele andere geben in Vorträgen praktische Tipps und Hilfestellungen für die tägliche Arbeit als Vermittler.

Als Hauptredner konnte die Fonds Finanz den renommierten Sozialpolitiker Walter Riester gewinnen. Der ehemalige Bundesminister für Arbeit zeigt in seinem Vortrag „Die Sicherung der Altersvorsorge – Riester-Förderung als Erfolgsmodell“, warum aus seiner Sicht die aktuelle Kritik an der Riester-Rente nicht greift und gibt anschauliche Beispiele, wie Vermittler damit in ihrem Berufsalltag umgehen können. Der Vortrag findet direkt im Anschluss an die Messe von 18.00-19.00 Uhr statt.

Ein Höhepunkt der Messe ist die kostenlose Rechtsberatung durch Rechtsanwalt Norman Wirth. Der Fachanwalt für Versicherungsrecht und geschäftsführende Vorstand des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. hat seine Schwerpunkte im Versicherungs-, Vertriebs-, Vermittler- und Maklerrecht. Weitere Vorträge bieten die Möglichkeit, sich rund um rechtliche Fragen zu informieren. Wichtige Gesellschaften stellen zudem im Rahmen der Vorträge ihre Neuigkeiten vor dem Jahresendgeschäft vor und geben einen Ausblick auf die Tarife 2013.

Die Hauptstadtmesse ist für Vermittler und für Finanzdienstleister das Forum für Neuigkeiten und Weiterbildungsangebote. Zum Abschluss des Tages sind alle Besucher und Aussteller in einen angesagten Berliner Club eingeladen.

Anmeldung zur kostenfreien Messe: www.hauptstadtmesse.de

Öffentliche Vorstellung der Bilanzkennzahlen 2011


Tim Bröning, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für den Bereich Unternehmensentwicklung und Finanzen, präsentiert im Rahmen der Hauptstadtmesse Details zur aktuellen Unternehmensentwicklung der Fonds Finanz sowie zum erfolgreich abgelaufenen Geschäftsjahr 2011.



Pressekontakt:
Herr Thorsten Jess
Pressereferent
Tel.: +49 (0) 89 – 1588 15-380
Fax: +49 (0) 89 – 1588 35-0
E-Mail: presse@fondsfinanz.de

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Riesstraße 25 (Haus A)
80992 München
www.fondsfinanz.de

Über Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Fonds Finanz ist der größte unabhängige Allfinanz-Maklerpool in Deutschland. Das Münchener Unternehmen wurde 1996 gegründet und bietet umfassende Dienstleistungen für freie Vermittler. Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener. Das Unternehmen hat rund 160 Mitarbeiter, 130 Regionaldirektoren und über 25.000 angebundene Makler (Stand: Juni 2012).
Mehr unter: www.fondsfinanz.de.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de