dvb-Pressespiegel

Werbung
04.05.2006 - dvb-Presseservice

Frühbucher-Rabatt für Kfz-Versicherung von AXA

Wer sich bis 31. August 2006 für eine Kfz-Versicherung von AXA entschließt, spart ab 1. Januar 2007 10 Prozent

Die Spritpreise steigen, die Pendlerpauschale sinkt - Auto fahren wird seit Jahren teurer. Am 01.01.2007 werden wahrscheinlich auch noch Mehrwert- und Versicherungssteuer von derzeit 16 auf 19 Prozent erhöht. Wer sich allerdings schon in den nächsten Wochen entschließt, sein Fahrzeug ab 01. Januar 2007 bei AXA zu versichern, kann sparen: Der Versicherer gewährt bis zum 31. August 2006 einen Frühbucher-Rabatt von 10 Prozent auf die Kfz-Versicherung von AXA*. Der günstige Versicherungsschutz beginnt dann am 01.01.2007. Weiterer Vorteil für den Versicherten: Der Beitrag muss erst Anfang 2007 gezahlt werden - und eventuelle Steuererhöhungen trägt AXA. 

Frühbucher-Rabatt für Alle

Die Höhe des Versicherungsbeitrags hängt von vielen Faktoren ab: So spielen zum Beispiel Typklasse und Alter des Fahrzeugs, Anzahl der schadenfreien Jahre, Beruf des Versicherungsnehmers sowie der Zulassungsbezirk des Autos eine Rolle. Die Versicherer bieten unterschiedliche Tarife an - sie berechnen etwa Büro-Angestellten im Innendienst oder jungen Fahrern ohne Punkte in Flensburg einen geringeren Beitrag.



Konzernkommunikation
Frau
E-Mail: presse@axa.de

AXA Konzern AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Deutschland
www.AXA.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de