Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.04.2009
Werbung

Frühjahrsputz im Versicherungsordner - AXA empfiehlt: Policen jährlich überprüfen und anpassen

Einmal abgeschlossen, werden Versicherungen schnell zu den Akten gelegt. Aus Bequemlichkeit werden sie meist lange nicht mehr hervorgeholt. Das kann zu unnötigem Ärger führen. Daher sollten alle Policen regelmäßig überprüft und auf den neusten Stand gebracht werden. Auch wenn sich die Lebenssituation ändert, sollte das jeder seiner Versicherung mitteilen. Der Versicherungsvermittler kann dabei helfen, eventuelle Lücken zu schließen.

Individuelle Lebenssituation - individueller Versicherungsschutz

Das Leben ändert sich ständig: Jobwechsel, Umzug, Hochzeit, Nachwuchs oder der wohlverdiente Ruhestand - bei Veränderungen sollten auch die Versicherungen aktualisiert werden. Das gilt zum Beispiel für die Haftpflicht-Hausrat-, Kfz- oder Unfall-Versicherung.

Haftpflichtversicherung


Bei Sach- oder Personenschäden, die man anderen zufügt, zahlt in der Regel die Haftpflichtversicherung - sie ist besonders wichtig. Hier lohnt eine Anpassung, sobald sich die individuelle Lebenssituation ändert: Lebenspartner im gemeinsamen Haushalt und Ehepartner brauchen beispielsweise nur noch eine gemeinsame Versicherung. Gleiches gilt beim Nachwuchs - Kinder sind in der Ausbildung und während des Studiums über die Eltern mitversichert. Großer Vorteil: Die Prämie ist viel günstiger im Vergleich zur Einzel-Police.

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung deckt Schäden durch Feuer, Sturm, Einbruchdiebstahl oder Leitungswasser am Hausrat ab. Auch hier macht eine regelmäßige Überprüfung Sinn. Klassisches Beispiel ist der Umzug:

Um den Versicherungsschutz nicht zu verlieren, muss man der Hausratversicherung die neue Anschrift mitteilen. Vergrößert sich die Wohnfläche, so sollte die Versicherung mitwachsen. Als Richtwert empfiehlt AXA eine Versicherungssumme von 650 Euro je Quadratmeter Wohnfläche.

Kfz-Versicherung

Einmal im Jahr gehört auch die Autoversicherung auf den Prüfstand. Viele Umstände wirken sich auf den Versicherungstarif und die Prämie aus: weniger oder mehr gefahrene Kilometer, Parkplatz in der Garage statt auf der Straße. Wenn Kinder, die bisher im Haushalt gewohnt haben, das Auto nicht mehr nutzen, kann dies die Kosten ganz besonders senken.

Unfallversicherung

Unfälle sind ein großer Schreck, gehen aber meist glimpflich aus. In manchen Fällen sind jedoch dauerhafte körperliche Beeinträchtigungen die Folge. Jeder sollte vorgesorgt haben, damit neben den gesundheitlichen Folgen nicht noch wirtschaftliche Schwierigkeiten hinzukommen. Beim Überprüfen der Versicherungen wichtig: Die Leistungen bei Invalidität müssen zum aktuellen Lebensstandard des Versicherten passen. Unfallversicherungen sind besonders auch für Kinderwichtig. Häufig können sie in der Familien-Police mitversichert werden.

Für alle, die auf der Suche nach notwendigen und passenden Versicherungen sind, ist der Online-Berater im Internet auf www.AXA.de unter dem Menüpunkt Online-Beratung hilfreich. Wer eine persönliche Beratung vorzieht, wendet sich am besten an einen Versicherungsvermittler vor Ort. Er kann bei diesen Fragen weiterhelfen und Lücken im Versicherungsschutz schließen. Neben nützlichen Informationen zu den verschiedenen Versicherungen und Produkten steht unter www.AXA.de/podcast ein Podcast zum Thema "Frühjahrsputz im Versicherungsordner" bereit.

 



Frau Sabine Friedrich
Medienreferentin Schaden- und Unfallversicherungen
Tel.: +49 (0) 221-148 3 13 74
Fax: +49 (0) 221-148 3 00 44
E-Mail: sabine.friedrich@axa.de

AXA Versicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
www.axa.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de