Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.04.2006
Werbung

Franklin Templeton mit drei neuen Aktien- und einem Renten-fonds in Deutschland

Zum 11. April 2006 wurden vier neue Investment-fonds von Franklin Templeton Investments zum Vertrieb in Deutschland zugelassen. Alle Fonds wurden unter dem Dach der Luxemburger Frank-lin Templeton Investment Funds aufgelegt. Sie eignen sich für Anleger mit mittel- bis langfristigem Anlagehorizont.

Aktienfonds:

Franklin India Fund

Templeton BRIC Fund

Franklin Mutual Global Discovery Fund

Rentenfonds:

Templeton Asian Bond Fund

„Drei dieser Fonds – der Rentenfonds Templeton Asian Bond Fund sowie die beiden Aktienfonds Franklin India Fund und Templeton BRIC Fund – sind weitgehend auf Investitionen in Asien ausgerichtet. Dort dürften die Volkswirt-schaften in den nächsten Jahren schneller wachsen als in anderen Teilen der Welt,“ sagt Reinhard Berben, Geschäftsführer der Franklin Templeton Invest-ment Services GmbH. „Darüber hinaus ergänzen wir unsere Deep-Value-Produktpalette mit einem weltweit anlegenden Fonds, dem Franklin Mutual Global Discovery.“

Der Rentenfonds Templeton Asian Bond Fund investiert asienweit in fest und variabel verzinsliche Staats- und Unternehmensanleihen, auch in lokaler Währung. Das Fondsmanagement strebt dabei an, durch eine Kombination von Zinserträgen, Kapitalwachstum und Währungsgewinnen eine möglichst hohe Gesamtanlagerendite zu erzielen. „Die makroökonomischen und wäh-rungsbezogenen Fundamentaldaten sind viel versprechend. Und auch durch die steigende Kreditwürdigkeit bieten sich zahlreiche Chancen“, sagt Berben. „Franklin Templeton verfügt über langjährige Erfahrung im Management von asiatischen Anleihen und ist einer der größten Rentenmanager in der Region. Mit unserem großen Managementteam vor Ort besitzen wir eine besondere Expertise in der Analyse von lokalen Währungen.“

Der Aktienfonds Franklin India Fund fokussiert auf Aktien von Unternehmen mit Sitz oder Hauptgeschäftstätigkeit in Indien. Bei der Auswahl der Wertpa-piere verfolgt der Fondsmanager einen Bottom-up-Ansatz und verbindet in diesem Blend-Produkt wachstums- und wertorientierte Anlagestile. Er streut dabei das Vermögen breit über Sektoren und Marktkapitalisierungen. Berben: „In der seit 1996 bestehenden Niederlassung in Indien haben wir uns eine gründliche Kenntnis des lokalen Marktes angeeignet. Dank dieser langjähri-gen lokalen Expertise können Anleger mit dem Franklin India Fund vom star-ken Wirtschaftswachstum Indiens und dem attraktiven langfristigen Potenzial profitieren.“

Dagegen investiert der Templeton BRIC Fund in Unternehmen, die in Brasi-lien, Russland, Indien und China (einschließlich Hongkong und Taiwan) bör-sennotiert sind. Darüber hinaus kauft er auch Aktien von Unternehmen, die einen erheblichen Teil ihrer Umsätze oder Gewinne in den BRIC-Volkswirtschaften erzielen. Dr. Mark Mobius und sein Templeton Emerging Markets Team identifizieren dafür wertorientierte Aktien mit dem Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum. Als einer der Pioniere ist Dr. Mark Mobius be-reits seit 1987 mit der Aktienanlage in Schwellenländern befasst. Berben: „Brasilien, Russland, Indien und China sind die größten Schwellenländer der Welt. Diese Volkswirtschaften verfügen über ein enormes Wachstumspoten-zial und liegen in Bezug auf die Dynamik an der Spitze.“

Der Franklin Mutual Global Discovery Fund investiert weltweit nach dem Deep-Value Investmentansatz. Kern dieser dreiteiligen Investmentstrategie ist es, unterbewertete Aktien mit langfristigem Potenzial zu den bestmöglichen Preisen einzukaufen. Daneben investiert der Fonds auch in Unternehmen, die sich in einer Umstrukturierungsphase oder in finanziellen Schwierigkeiten be-finden. Die Fondsmanagerin Anne Gudefin verfolgt dabei das Ziel, langfristig überlegene Erträge bei im Vergleich zum Markt geringerem Risiko zu erwirt-schaften.

Berben: „Der Franklin Mutual Global Discovery Fund dehnt das Anlageuniver-sum auf weltweit ansässige Unternehmen aus - eine sinnvolle Ergänzung un-serer bisherigen Deep-Value Produktpalette, bestehend aus dem Franklin Mu-tual Beacon Fund, der auf US-Titel ausgerichtet ist, sowie den Franklin Mutual European Fund, der in europäische Titel anlegt.“



PR Managerin
Frau Martina Härle
Tel.: 0049 - (0)69 - 272 23 248
E-Mail: mhaerle@franklintempleton.de

Franklin Templeton Investment Services GmbH
Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
www.franklintempleton.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de