Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.04.2006
Werbung

Fulminanter Start der Jung, DMS & Cie. AG in das Geschäftsjahr 2006

Absatzrekord im ersten Quartal 2006/ Über 1.000 Teilnehmer am derzeit laufenden Partnerforum

Jung, DMS & Cie. freut sich über einen fulminanten Start in das Geschäftsjahr 2006. Nachdem die Gesellschaft bereits 2005 ihre Absatzleistung signifikant erhöht hat, ist nun ein noch deutlicheres Wachstum zu vermelden.

Das Volumen des Neugeschäfts der Jung, DMS & Cie. gemessen am Antragseingang, also dem Produktabsatz ohne Nachzahlungen auf Altgeschäfte (z. B. Sparpläne oder Nachzahlungen auf bestehende Konten), stieg im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr um rund 115 %. Der Gesamtabsatz inkl. Nachzahlungen auf Altgeschäfte stieg gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um über 45 % und betrug über 215 Millionen Euro.

„Normalerweise laufen für die Vermittler die Geschäfte in den Monaten Januar und Februar nach den zahlreichen Terminen und Geschäftsabschlüssen zum Jahresende eher schleppend“, erläutert Ralph Konrad, Finanzvorstand der Jung, DMS & Cie. AG. „Umso mehr freut es uns, dass wir in diesen sonst schlechten Monaten eine signifikante Steigerung unseres Absatzes erreichen konnten. Unsere Erwartungen für das gesamte laufende Geschäftsjahr sind deshalb durchaus positiv.“

Besonders erfreulich ist, dass alle unsere Geschäftsfelder zu diesem Wachstum beitragen: Im Investmentbereich stieg die Anzahl der eingegangenen Anträge für Einmalanlagen um 38,7% und für Sparpläne um über 59,8 %. Im Beteiligungsgeschäft hat sich das Absatzvolumen bei einer Steigerung um 124,0% mehr als verdoppelt. Und in dem im Aufbau befindlichen Geschäftsbereich Versicherungen hat sich die vermittelte Versicherungssumme sogar mehr als verfünffacht.

Dass sich dieser positive Trend fortsetzt, dafür sprechen auch die guten Teilnehmerzahlen bei den Veranstaltungen, die Jung, DMS & Cie. für seine Vertriebspartner organisiert. So haben sich beispielsweise für das deutschlandweit stattfindende Partnerforum mehr als 1.000 Vermittler angemeldet, um sich über den Service und die Produkte von Jung, DMS & Cie. zu informieren. Ein weiterer Rekord und ein Plus von über 60 % gegenüber der letzten Investment-Tour des Maklerpools.

Auch die Investmentfondsbestände haben sich weiter positiv entwickelt. Seit Jahresbeginn ist der Bestand um 50 Millionen Euro pro Monat stattlich gewachsen und beträgt aktuell knapp 3,2 Milliarden Euro.

„Alles in allem sind wir mit der Geschäftsentwicklung hoch zufrieden. Wir beginnen jetzt mit der Ernte der Aufbauarbeit der vergangenen drei Jahre“, freut sich Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender der Jung, DMS & Cie. AG. „Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Vertriebspartnern und werden auch in Zukunft alles daran setzten, diesen Erfolgskurs gemeinsam fortzuführen.“



Presse & Marketing
Frau Elisabeth Stangl
Tel.: 089 / 69 35 13 - 17
Fax: 089 / 69 35 13 - 15
E-Mail: elisabeth.stangl@jungdms.de

Jung, DMS & Cie. AG
Kormoranweg 1
65201 Wiesbaden
Deutschland
www.jungdms.de

Über Jung, DMS & Cie.

Die Jung, DMS & Cie.-Gruppe ist ein Verbund aus mehr als 7.000 freien Finanzdienstleistern in Deutschland und Österreich. Die Berater konzentrieren sich voll und ganz auf die Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Die Jung, DMS & Cie.-Gruppe kümmert sich mit etwa 95 Mitarbeitern von den Standorten Wiesbaden, Grünwald bei München, Hamburg und Wien um die gesamte Administration, also um die Abwicklung der Investment-, Beteiligungs- und Versicherungsprodukte und organisiert die fachliche Aus- und Weiterbildung ihrer Partner. Beste Voraussetzungen für hohe Beratungsqualität.

Poolpartner der Jung, DMS & Cie. Gruppe können ihren Kunden Produkte von mehr als 300 Gesellschaften aus dem Investment-, Beteiligungs- und Versicherungsbereich anbieten. Die Unternehmensgruppe ist heute mit einem vermittelten Anlagevolumen von über 3 Milliarden Euro allein im Investmentfondsgeschäft eine der größten Einkaufsgemeinschaften unabhängiger Finanzberater in Europa und gehört zu den finanzstärksten Anbietern im Maklerpoolgeschäft. Die Jung, DMS & Cie. AG verfügt als Obergesellschaft über ein notariell beglaubigtes Eigenkapital von über 14 Millionen Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de