Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.10.2007
Werbung

Gütesiegel für Steuer-Ersparnis-Rechner

VOLKSWOHL BUND-Tool erhöht Beratungsqualität

Der Steuer-Ersparnis-Rechner der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. hat das Gütesiegel des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung erhalten. Damit sprechen die Experten dieser Beratungssoftware jetzt eine ausdrückliche Empfehlung aus.

Bewertet wurden unter anderem die Qualität der Analyse, die fachliche Richtigkeit, die Benutzerfreundlichkeit sowie die Verständlichkeit der Software. In der umfassenden Würdigung durch das Institut wird die „Qualität der Analyse“ als „überwiegend sehr gut“ eingestuft und das Berechnungsverfahren als „sehr exakt“ bewertet.

Mit Hilfe des Steuer-Ersparnis-Rechners können die Vermittler von VOLKSWOHL BUND-Produkten ihren Kunden deren komplette Steuerersparnis durch das Alterseinkünftegesetz offen legen. Sie zeigen ihnen damit Geldmittel auf, die effektiv für die private Altersvorsorge eingesetzt werden sollten. Der Steuer-Ersparnis-Rechner der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. eröffnet dem Vermittler so konkrete neue Beratungsansätze. Das Ergebnis wird anschaulich in grafischer Form dargestellt und dient zugleich als Anlage zum Beratungsprotokoll.

Seit dem 1. Januar 2005 können Arbeitnehmer ihre Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung (Arbeitgeber und Arbeitnehmeranteil) als Sonderausgaben steuermindernd geltend machen, und das mit einem jährlich steigenden Anrechnungsanteil. Das Beratungstool ermittelt den gesparten Betrag, der sich sonst im Dschungel der Einkommensteuererklärung verliert, auf Euro und Cent.

VOLKSWOHL BUND-Vermittler finden den Steuer-Ersparnis-Rechner ihrem PC-Angebotsprogramm.

Produktansprechpartner:

Christian Schröder
Telefon: +49 0231 5433-674
Fax: +49 0231 5433-450
christian.schroeder@volkswohl-bund.de



Frau Simone Szydlak
Tel.: +49 0231 5433-451
Fax: +49 0231 5433-450
E-Mail: presse@volkswohl-bund.de

Volkswohl Bund Versicherungen
Südwall 37-41
44137 Dortmund
www.volkswohl-bund.de

Download

SSR.pdf (208,98 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de