dvb-Pressespiegel

Werbung
01.08.2006 - dvb-Presseservice

GDV-Broschüre "Bessere Regulierung und Bürokratieabbau" erschienen

„Bessere Regulierung und Bürokratieabbau – Vorschläge aus der Versicherungswirtschaft“ ist der Titel der neuen Broschüre des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV). Mit Vorschlägen zur Reduzierung der Bürokratielasten will die Versicherungswirtschaft  die „Initiative Bürokratieabbau“ der Bundesregierung aktiv unterstützen: Potenziale für eine bessere und effizientere Regulierung in Deutschland und in Europa werden aufgezeigt.

 

Der Abbau bürokratischer Hürden und überkommener Verwaltungsverfahren und weitere Deregulierung sind für den Finanzplatz Deutschland und insbesondere die Versicherungswirtschaft von vitalem Interesse: Eine von bürokratischem Aufwand entlastende Gesetzgebung ist entscheidend für die Konkurrenzfähigkeit im europäischen und globalen Markt.

 

Die Broschüre steht unter www.gdv.de zum Download zur Verfügung.



Frau Katrin Rüter de Escobar
Tel.: 030 / 20 20 – 51 83
E-Mail: presse@gdv.org

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)
Friedrichstraße 191
10117 Berlin
Deutschland
www.gdv.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de