Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.01.2009
Werbung

Garantien bleiben stark nachgefragt

– Kunden fragen Garantien stark nach – Für Makler werden sie zu einem wichtigen Kriterium bei der Produktauswahl – Trend bestätigt: Individuell bestimmbare Garantien gewinnen an Bedeutung

Die Nachfrage nach Garantien in Fondspolicen ist im Vergleich zum Vorjahr erneut angestiegen. Über 80% der Finanzdienstleister beobachten diesen Trend in der Kundenberatung. Das ist eines der Ergebnisse der Maklertrendstudie 2008/2009, die im Auftrag der maklermanagement.ag von dem Beratungsunternehmen Towers Perrin unter 300 Maklern durchgeführt wurde.

Gleichzeitig sind jedoch 48% der befragten Makler nicht davon überzeugt, dass Garantien im Rahmen einer Fondspolice sinnvoll sind. Doch angesichts der Finanzmarktkrise ist der Kundenwunsch nach Sicherheiten außerordentlich hoch. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass auch bei Maklern Garantien bei der Produktauswahl immer bedeutender werden. Für 21% der Befragten sind diese Sicherungsinstrumente mittlerweile zu einem wichtigen Auswahlkriterium geworden.

Die Maklertrendstudie ergab weiterhin, dass Versicherungsnehmer künftig das Garantieniveau noch stärker individuell bestimmen möchten. Das stellten 74% der Befragten fest. Bei dem Produktangebot von MONEYMAXX, das über die maklermanagement.ag vertrieben wird, können Kunden heute schon eine garantierte Mindestleistung zwischen 10 und 100% der Beitragssumme zum Vertragsablauf absichern lassen.

Grundsätzlich sind die befragten Makler (84%) überzeugt, dass fondsgebundene Versicherungen mittlerweile über genügend Sicherungsinstrumente verfügen. Dazu gehören Garantien und ein Ablaufmanagement. Die Zustimmung, dass die Garantiegeber ihren Sitz in Deutschland haben sollten, ist in der aktuellen Maklertrendstudie von 49 auf 52% gestiegen.



Frau Kirstin Zeidler
Tel.: 040 3599-2737
Fax: 040 3599-2297
E-Mail: presse@maklermanagement.ag

DRMM Maklermanagement AG
Ludwig-Erhard-Str. 18
20459 Hamburg
Deutschland
http://www.maklermanagement.ag/

Über die maklermanagement.ag
Die maklermanagement.ag, Hamburg, ist eine Vertriebsservice-Gesellschaft für unabhängige Finanzdienstleister, die ihren Schwerpunkt in der privaten Altersvorsorge und der privaten Krankenversicherung haben. In dieser Gesellschaft, die im Jahr 2007 als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutscher Ring Beteiligungsholding GmbH gegründet wurde, bündeln die Deutscher Ring-Gesellschaften ihre gesamten Vertriebsservice-Aktivitäten für diesen Vertriebskanal. Über die maklermanagement.ag wird insbesondere der Vertrieb von Altersvorsorge-Produkten der Marke MONEYMAXX und Krankenversicherungsprodukten der Marke Deutscher Ring organisiert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de