Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.08.2011
Werbung

Garantiezinssenkung zum 1. Januar 2012: Mit dem Rechnungszins-Tool kommen die Fakten auf den Tisch

Individueller Vergleich für jeden Kunden möglich

Keine fünf Monate mehr, dann sinkt der garantierte Zins von Staats wegen um ein halbes Prozent. Für Kunden, die auf Garantien Wert legen, tickt jetzt die Uhr. Mit dem VOLKSWOHL BUND-Rechnungszins-Tool erfahren sie, wie viel Geld auf dem Spiel steht.

Die Fakten sind schnell erklärt: Für Neuverträge gibt es ab dem 1. Januar 2012 weniger garantierte Rente für den gleichen Beitrag, denn der Rechnungszins sinkt von 2,25 auf 1,75 Prozent. Für den Kunden ist vor allem eins wichtig: Wie hoch ist die Garantieleistung in Euro, auf die ich demnächst verzichten würde? Und lohnt es sich für mich, deshalb meine Altersvorsorge noch in diesem Jahr unter Dach und Fach zu bringen?

Mit dem Rechnungszins-Tool der VOLKSWOHL BUND Versicherungen kann der Vermittler seinem Kunden das bereits heute ausrechnen – einfach, schnell und individuell.

Beispiel Privat-Rente: Ein 30-jähriger Mann, der 100 Euro in eine Privat-Rente einzahlt, erhält mit 65 Jahren statt 193 nur noch 162 Euro garantierte Monatsrente und damit über 16 Prozent weniger. Selbst bei Fondstarifen verändert sich die prognostizierte Leistung durch die Rechnungszinsänderung. Wie und in welcher Höhe, auch das zeigt das Rechnungszins-Tool.

Als Service für den Makler liefert das Tool außerdem Termine, Hintergründe und Argumente zur bevorstehenden Zinssenkung.

VOLKSWOHL BUND-Vertriebspartner finden das Rechnungszins-Tool im aktuellen Angebotsprogramm unter dem Menüpunkt „Tools“ oder als neutrale Version über das Internet im Partner Portal.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frau Simone Szydlak
Tel.: +49 0231 5433-451
Fax: +49 0231 5433-450
E-Mail: presse@volkswohl-bund.de

Volkswohl Bund Versicherungen
Südwall 37-41
44137 Dortmund
www.volkswohl-bund.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de