Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.01.2008
Werbung

Generali/Volksfürsorge:

Dr. Wilhelm Kittel und Jörn Stapelfeld wechselseitig zu stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bestellt

Anlässlich der Aufsichtsratssitzungen der Volksfürsorge (Hamburg) und der Generali (München) wurden die Vorstandsvorsitzenden Dr. Wilhelm Kittel (Generali) und Jörn Stapelfeld (Volksfürsorge) zum 1. Januar 2008 wechselseitig zu stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bestellt. Hintergrund ist die geplante Zusammenlegung der beiden zur AMB Generali Gruppe gehörenden Gesellschaften. Dr. Wilhelm Kittel ist Mitglied des Lenkungsausschusses des Projektes, Jörn Stapelfeld ist Projektleiter. Das neu entstehende Unternehmen unter dem Namen Generali wird mit Beitragseinnahmen von über 5 Mrd. Euro zu den fünf größten Versicherungsunternehmen in Deutschland gehören.

Dr. Wilhelm Kittel ist seit 2003 Vorstandsvorsitzender der heutigen Generali Versicherung AG, Generali Lebensversicherung AG und der Generali Lloyd AG. Der 61-jährige promovierte Betriebswirt ist seit 1976 in der AMB Generali Gruppe tätig, seit 1986 Vorstandsmitglied in verschiedenen Konzernunternehmen.

Jörn Stapelfeld ist seit 1. März 2006 Vorstandsvorsitzender der Volksfürsorge Holding AG, Volksfürsorge Deutsche Lebensversicherung AG und Volksfürsorge Deutsche Sachversicherung AG. Der 46-jährige Diplom-Betriebswirt ist dem AMB Generali Konzern am 1. Januar 2008 seit 25 Jahren verbunden.

Volksfürsorge
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Besenbinderhof 43 - 20097 Hamburg
Wolfgang Otte - Tel (040) 2865-3239/4264
Fax (040) 2865-5771 . eMail: presse@volksfuersorge.de
Internet: http://www.volksfuersorge.de



Herr Wolfgang Leix
Unternehmenskommunikation
Tel.: (089) 5121-6300/2864
Fax: (089) 5121-1045
E-Mail: presse@generali.de

Generali Versicherungen AG
Adenauerring 7
81737 München
www.generali.de

Die Generali Versicherungen sind mit über zwei Milliarden Euro Beitragseinnahmen und 12 Milliarden Euro Kapitalanlagen eines der bedeutenden Finanzdienstleistungsunternehmen am deutschen Markt. Sie wurden als Tochtergesellschaften der AMB Generali Gruppe von der renommierten internationalen Ratingagentur Standard & Poor´s (S&P) 2007 erneut mit AA "ausgezeichnet" geratet, dem höchsten derzeit für deutsche Erstversicherer von S&P vergebenen Rating. Mehr als 2.000 Mitarbeiter im Innendienst und eine Vertriebsorganisation mit rund 2.100 Exklusivagenturen und Spezialisten, 5.000 aktiven Makler- und Mehrfachagentenverbindungen sowie über 20.000 nebenberuflich für die Generali Tätige stellen bundesweite Präsenz sicher.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de