Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.11.2006
Werbung

Geplatzter Familienurlaub mit hohen Kosten: Reiserücktritt kann teuer werden. ELVIA Reiseversicherungen bieten unbegrenzten Familienschutz für 99 Euro im Jahr.

Familienurlaub, Skilager oder Sprachreise für die Kinder: Eine mehrköpfige Familie ist auf zahlreichen Reisen pro Jahr unterwegs. Ob langfristig geplant oder kurzfristig gebucht - schnell kann es passieren, dass eine Reise, z.B. wegen Krankheit der Kinder oder Jobverlust eines Elternteils nicht angetreten werden kann. Neben einer großen Enttäuschung müsste die Familie ohne entsprechende Reiseversicherung auch noch einen hohen finanziellen Nachteil in Kauf nehmen. Denn: Der Reiseveranstalter berechnet bei Reiserücktritt Stornokosten. Diese steigen, je kurzfristiger die Reise abgesagt werden muss. Bei Flugbuchungen muss oft sogar der komplette Ticketpreis bezahlt werden. Der neue ELVIA Jahres-Rücktrittskosten-Basisschutz deckt dieses Risiko bei einer unbegrenzten Anzahl von Reisen ab.

Absicherung für alle Reisen der Familienmitglieder
Der wirtschaftliche Nutzen für die Familie ist vor allem deswegen hoch, da in der Regel der Gesamtreisepreis bei Familienreisen schnell auf einige Tausend Euro steigt. Die ELVIA Reiseversicherungen haben daher den maximalen Reisepreis bei der Jahres-Rücktrittskosten-Versicherung auf 5.000 Euro pro Reise erhöht. Ein einfaches Rechenbeispiel zeigt die Vorteile des Jahresschutzes. Bei Einzelabschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und einem durchschnittlichen Reisepreis von 1.000 Euro pro Person beim Jahresurlaub würde bei einer vierköpfigen Familie eine Prämie von 128 Euro fällig. Die Jahres-Rücktrittskosten-Versicherung ist für 99 Euro pro Familie im Vergleich wesentlich günstiger – und gilt für eine unbegrenzte Anzahl von Reisen aller Familienmitglieder.

Dabei ist es ganz egal, ob Familien gemeinsam verreisen oder Eltern und Kinder getrennt unterwegs sind. Voraussetzung ist nur, dass alle Familienmitglieder vorab namentlich bei Versicherungsabschluss genannt werden.
Darüber hinaus ist bei der Jahres-Rücktrittskosten-Versicherung eine Autoschutzbrief-Versicherung enthalten, die den Familienurlaub bei Panne oder Unfall absichert.



Pressesprecherin
Frau Monika Reitsam-Rieger
Tel.: +49.89.62424-113
Fax: +49.89.62424-224
E-Mail: presse@elvia.de

ELVIA Reiseversicherung
Ludmillastr. 26
81543 München
Deutschland
www.elvia.de

Über die ELVIA Reiseversicherungen
Seit 50 Jahren steht der Name ELVIA Reiseversicherungen für Kompetenz und Zuverlässigkeit rund um das Thema Sicherheit auf Reisen. Als ein Unternehmen der Allianz sind die ELVIA Reiseversicherungen in das weltweit führende Netzwerk der MONDIAL Assistance Group eingebunden. Der Reiseversicherungs- und Assistance-Konzern sichert mit mehr als 8.000 Mitarbeitern in 26 Ländern auf fünf Kontinenten eine kontinuierlich hohe Dienstleistungsqualität für alle Kunden – immer und überall.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de