Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.01.2010
Werbung

Goldener Bulle für W&W Europa-Fonds BWI

Auszeichnung vom Wirtschaftsmagazin „Euro“: Für seine Wertentwicklung von 18,5 Prozent im Jahr 2009 erhielt der W&W Europa-Fonds BWI einen der begehrten Euro Fund Awards. Mit dieser Performance gehörte der bereits mehrfach ausgezeichnete Fonds zu den drei besten seiner Kategorie im Ein-Jahres-Zeitraum.

Einmal im Jahr werden die Euro Fund Awards von der Zeitschrift „Euro“ verliehen. Prämiert werden in unterschiedlichen Kategorien jeweils die drei Fonds mit der besten Performance innerhalb von einem, drei oder fünf Jahren – die Gewinner dürfen sich mit dem Goldenen Bullen schmücken. Auf das Sieger-Treppchen schaffte es 2010 erneut der W&W Europa-Fonds BWI. Für seine Wertentwicklung von 18,5 Prozent gab es den dritten Platz in der Kategorie „Mischfonds/ überwiegend Anleihen“ über den Ein-Jahres-Zeitraum. Auch 2007 und 2008 zählte dieser Fonds der W&W Asset Management für verschiedene Zeiträume zu den Top Drei bei den Euro Fund Awards. So erreichte er 2007 beispielsweise den ersten Platz über drei und über fünf Jahre.

Der Fonds investiert in europäische Aktien und Renten und strebt ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den beiden Anlageklassen an. Somit eignet er sich insbesondere für Anleger, die bereits anderweitig Anteile an Immobilienfonds bzw. fremd genutzte Immobilien im eigenen Portfolio berücksichtigt haben. „Im Fokus steht beim W&W Europa-Fonds BWI das langfristige Wachstum von Erträgen und Kapital“, so Frank Kurz, Fondsmanager bei der W&W Asset Management und zuständig für den prämierten Fonds. Der Weg zu diesem Ziel führt über ein aktives Fondsmanagement, das die Marktlage und -entwicklung ständig im Blick hat und auf Trends reagieren kann. „Die Auszeichnung mit dem Goldenen Bullen sehen wir als Bestätigung unserer Arbeit im Fondsmanagement und als Anerkennung für die Qualität des Fonds“, sagt Kurz.




Herr Dr. Immo Dehnert
Pressesprecher
Tel.: +49 (0)711 - 662-721471
Fax: +49 (0)711 - 662-721334
E-Mail: immo.dehnert@ww-ag.com


Herr Frank Weber
Leiter Konzernentwicklung und Kommunikation
Tel.: 0711 662-721470
Fax: 0711 662-721334
E-Mail: frank.weber@ww-ag.com

Wüstenrot & Württembergische AG
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart
http://www.ww-ag.de

Über die W&W Asset Management GmbH

Die W&W Asset Management wurde im Jahr 2000 gegründet, hat aktuell 26 Milliarden Euro Assets under Management und zählt zu den TOP Ten der deutschen Asset Manager. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 118 Mitarbeiter und verwaltet 17 Spezialfonds sowie 25 Publikumsfonds. Die W&W Asset Management ist Teil der Wüstenrot & Württembergische AG. Die Kernkompetenzen der W&W Asset Management GmbH liegen im Dachfondsmanagement mit einem Volumen von rund 600 Millionen Euro, im Segment der Unternehmensanleihen sowie in US-Aktien.

Über Wüstenrot & Württembergische

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „DER Vorsorge-Spezialist“ für Vermögensbildung, Wohneigentum, Absicherung und Risikoschutz in allen Lebenslagen. 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern, mit Sitz in Stuttgart, BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen. Das große Vertrauen, das die W&W-Gruppe bei ihren sechs Millionen Kunden genießt, gründet sich auf die Kompetenz, das Engagement und die Kundennähe von 6.000 Außendienst-Partnern. Unterstützt von Direkt-Aktivitäten kann jeder Außendienst-Partner der W&W-Gruppe alle Vorsorge-Bedürfnisse seiner Kunden aus einer Hand erfüllen. Die W&W-Gruppe hat sich als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de