dvb-Pressespiegel

Werbung
23.01.2007 - dvb-Presseservice

Gothaer – die machen das!

AMC legt 10. Auflage der Studie „Die Assekuranz im Internet“ vor

Alle Internet-Auftritte der deutschen Versicherungsgesellschaften getestet, bewertet und einem Ranking unterzogen: Der AMC Assekuranz Marketing Circle legt inzwischen im 10. Jahr in Folge die Studie "Die Assekuranz im Internet" vor. Mit 123 getesteten Versicherungen präsentieren die Berater auch diesmal wieder die umfangreichste Studie zur Thematik.

„Wir machen das.“ lautet der Slogan des Testsiegers – und dieser spiegelt sich auch im Internetauftritt wider: Die GOTHAER Versicherungen glänzen mit einer Fülle an Beratungskomponenten, einem herausragenden Service und bestechenden Produktpräsentation. Die Top Five bilden mit dem Testsieger GOTHAER die ALLIANZ, ASSTEL, AXA und COSMOS DIREKT. Neu in der Top Ten sind die Württembergische Gemeindeversicherung und die HUK-Coburg Versicherungen.

Jeder Auftritt musste sich an rund 100 Einzelkriterien messen lassen. Dabei wurden Unternehmenspräsentation, Leistungsspektrum, Beratungs- und Serviceniveau, Vertriebs- Komponenten sowie Präsentation und Technik eines Auftritts genau unter die Lupe genommen. Die 10. Auflage untersuchte zudem verstärkt das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten. Nur schlüssige Gesamtkonzeptionen konnten hohe Punktwerte erzielen.

„So gut einzelne Auftritte auch sein mögen: Die neuen Möglichkeiten des breitbandigen Internets werden kaum ausgeschöpft. Hin und wieder findet sich ein Podcast, ein Demofilm oder ein vertonter Angebotsprozess – das war es dann auch schon.“ fasst Studienleiterin Désirée Schubert kurz zusammen.

„Gewisse Standards haben sich etabliert, was sich bewährt hat, wird konsequent fortgeführt.“ bemerkt Stefan Raake, Senior Manager des AMC. „Die Internetverantwortlichen der Versicherungsbranche packen wohl nur ungern – im Vergleich zu anderen Branchen – neue Themen an.“

Für Versicherer, die ihren Internet-Auftritt den gestiegenen Standards anpassen möchten, liefert die Studie auch in diesem Jahr wieder wichtige Hinweise. Die Studie kann per eMail (schubert@amc-forum.de) zu Hd. Frau Désirée Schubert, bestellt werden. Bestellformular: http://www.amc-forum.de/studien/studiendetails.php?ProjektID=412.



Herr Stefan Raake
Tel.: 0211 / 69 07 50 – 0
Fax: 0211 / 69 07 50 – 50
E-Mail: raake@amc-forum.de

AMC Assekuranz Marketing Circle GmbH
Geiststraße 4
48151 Münster
Deutschland
www.amc-forum.de

AMC: Die Aufgabe des AMC Assekuranz Marketing Circle ist die Initiierung von Marketing- Gemeinschaftsprojekten für seine Mitglieder, 55 deutsche Versicherungsgesellschaften.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de