Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.08.2011
Werbung

Gothaer Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Roland Schulz wird 70

Dr. Roland Schulz, Aufsichtsratsvorsitzender des Gothaer Konzerns, feiert am 3. August 2011 seinen 70. Geburtstag. Bei der Gothaer blickt der promovierte Betriebswirt auf ein 20-jähriges Engagement in unterschiedlichen Konzerngremien zurück.

Seit 1992 gehört Schulz den Gremien des Gothaer Konzerns an, zunächst als Mitgliedervertreter, ab 1994 als Aufsichtsratsmitglied der Gothaer Lebensversicherung. Des Weiteren wurde er 1997 in den Aufsichtsrat der Gothaer Versicherungsbank VVaG und der Gothaer Finanzholding AG berufen, 2004 übernahm er den Vorsitz beider Kontrollgremien. 2001 trat Schulz dann in die Aufsichtsräte der Gothaer Allgemeine Versicherung AG (Vorsitz seit 2001), der Gothaer Lebensversicherung AG (stv. Vorsitz seit 2008), der Gothaer Krankenversicherung AG (Vorsitz seit 2002) und der Konzerntochter Asstel (Vorsitz seit 2008) ein.

„Im Namen des Gothaer Konzerns gratuliere ich Roland Schulz ganz herzlich und möchte ihm zugleich auch für sein außerordentliches Engagement für die Gothaer danken“, so Dr. Werner Görg, Vorstandsvorsitzender der Gothaer. „Er hat die Gothaer und ihre Risikoträger in seiner verantwortungsvollen Rolle als Aufsichtsrat in den vergangenen zwei Jahrzehnten mit seiner wirtschaftlichen Fachkompetenz und seiner unternehmerischen Weitsicht geprägt und ganz wesentlich dazu beigetragen, dass das Unternehmen heute so gut aufgestellt und erfolgreich ist“.

Roland Schulz absolvierte nach dem Abitur 1961 eine kaufmännische Lehre bei Siemens in Erlangen. Anschließend studierte er Wirtschaftswissenschaften in München. Nach seiner Promotion in Münster war er in unterschiedlichen Positionen bei Henkel tätig, zunächst im Marketing und Vertrieb, später dann als Leiter des deutschen Waschmittel- und des Benelux-Geschäfts, als Personalvorstand und persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter der Henkel-Gruppe.

Bis heute ist Schulz schwedischer Honorarkonsul in NRW und Kuratoriumsvorsitzender der Diakonie in Düsseldorf. Von 2000 bis 2003 war er zudem Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e. V.



Presse und Unternehmenskommunikation
Frau Martina Faßbender
Tel.: 0221 308-34531
Fax: 0221 308-34530
E-Mail: martina_fassbender@gothaer.de

Gothaer Konzern
Gothaer Allee 1
50969 Köln
www.gothaer.de

Über die Gothaer

Der Gothaer Konzern ist mit vier Milliarden Euro Beitragseinnahmen und rund 3,5 Mio. versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de